Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Facebook Messenger deaktivieren – so geht's

Facebook Messenger deaktivieren – so geht's


Wenn euch die Nachrichten des Facebook Messenger nerven, könnt ihr sie deaktivieren. Wir zeigen, wie das geht.

Facebook-Messenger deaktivieren

Android

Anzeige

Auch unter Android lassen sich Benachrichtigungen des Messengers nur kurzzeitig deaktivieren:

So könnt ihr Benachrichtigungen deaktivieren.
So könnt ihr Benachrichtigungen deaktivieren.
  1. Öffnet die App Facebook Messenger.
  2. Tipp oben rechts auf euer Profilbild.
  3. Scrollt etwas herunter und wählt Benachrichtigungen und Töne aus.
  4. Tippt oben auf den Schalter bei Ein.
  5. Hier könnt ihr die Benachrichtigungen stumm schalten für 15 Minuten, 1 Stunde, 8 Stunden, 24 Stunden oder bis zum nächsten Alarmsignal.
Anzeige

Nun ist die Chat-Funktion auf dem Smartphone für die angegebene Zeit deaktiviert.

iOS

Um die den Chat dauerhaft zu deaktivieren, müsst ihr die Push-Benachrichtigungen für Apps in iOS selbst ausschalten.

Anzeige
  1. In der App selbst, lässt sich die Funktion nur temporär deaktivieren.
  2. Wechselt in der App Facebook-Messenger zu den Einstellungen.
  3. Hier könnt ihr Benachrichtigungen nur für einige Stunden ausschalten.
Anzeige