So findet man das Dinosaurier-Spiel in Google Chrome

Martin Maciej 1

Die Macher von Google beweisen immer wieder ihren Humor. So finden sich in der Suchmaschine verschiedene Easter Eggs. Eine Auswahl der wichtigsten und lustigsten geheimen Google-Funktionen findet ihr bei uns. Auch im hauseigenen Browser haben die Entwickler ein unterhaltsames Easter Egg versteckt. So könnt ihr in Google Chrome ein Dinosaurier-Spiel spielen.

Das Dinosaurier-Spiel wird aktiviert, sobald bei Google Chrome keine Verbindung zum Internet besteht. So startet ihr das Jump’n’Run:

Bilderstrecke starten
5 Bilder
So findet ihr das Dino-Spiel im Chrome-Browser.

Google Chrome: Dinosaurier-Spiel aktivieren

Schlägt die Verbindung zu einer Webseite fehl, weil Google Chrome offline ist, erscheint der Pixel-Dinosaurier im Browserfenster. Der Dino steht dabei nicht nur zur Zierde in Google Chrome, sondern kann über die Leertaste zum virtuellen Leben erweckt werden. Der Google Chrome-Dino läuft los, mit einem erneuten Betätigen der Leertaste springt das Wesen über entgegen kommende Kakteen. Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Kakteen hinter sich zu lassen und dadurch Punkte zu sammeln. Je mehr stachelige Pflanzen ihr hinter euch gebracht habt, umso schneller kommen neue Hindernisse entgegen, so dass der Schwierigkeitsgrad erhöht wird.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Konami Codes: So funktioniert er, diese Spiele haben ihn - Borderlands, Turtles und Co.

google-chrome-dino-easter-egg

Auch bei Google Home haben die Entwickler Humor bewiesen und witzige Easter-Eggs sowie kuriose Sprüche versteckt (Video):

Google Home: Die witzigsten Sprüche und Easter Eggs.

So findet man das Dinosaurier-Spiel in Google Chrome

google-chrome-dino
Wollt ihr das Dinosaurier-Spiel in Google Chrome starten, trennt euren PC vom Internet, z. B., indem ihr vorübergehend den WLAN-Stick vom Rechner entfernt. Natürlich solltet ihr dafür sorgen, dass keine wichtigen Aufgaben im Hintergrund liegen bleiben. Das Dino-Spiel für Chrome steht auch auf Android zur Verfügung. Hier müsst ihr lediglich den Flugmodus, bzw. Offline-Modus am Smartphone aktivieren. Startet dann Google Chrome und der Dinosaurier zeigt sich im Browserfenster auf dem Smartphone-Bildschirm. Auf dem mobilen Gerät springt der Dino, sobald der Bildschirm von euch berührt wird.

Wir zeigen euch, wie ihr weitere Easter Eggs bei Google oder Google Chrome freischaltet:

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • SVG zu PNG: Rastergrafiken in Vektorgrafiken umwandeln – und andersrum

    SVG zu PNG: Rastergrafiken in Vektorgrafiken umwandeln – und andersrum

    Skalierbare Vektorgrafiken bieten sich gegenüber herkömmlichen Rastergrafiken für Logos, Illustrationen, Cliparts oder Karten an, da sie ohne Qualitätsverlust vergrößert und gedreht werden können. Wenn ihr jedoch eine SVG-Datei in einem normalen Grafikprogramm bearbeiten wollt, müsst ihr sie zunächst in ein anderes Bildformat wie PNG umwandeln.Auch andersrum könnt ihr ein erstelltes PNG in eine Vektorgrafik...
    Thomas Kolkmann
  • Microsoft Office 2019: Neuerungen im Überblick

    Microsoft Office 2019: Neuerungen im Überblick

    Office 2019 erscheint in der zweiten Jahreshälfte 2018, wie gewohnt wird es auch bei dieser Version einige neue Features geben. Wir geben euch einen Ausblick, welche Neuerungen euch bei Office 2019 erwarten.
    Selim Baykara
  • Bilder vektorisieren: So wandelt ihr Bitmap-Grafiken mit Inkscape um

    Bilder vektorisieren: So wandelt ihr Bitmap-Grafiken mit Inkscape um

    Um aus einer Bitmap-Grafik eine wirklich frei skalierbare Vektorgrafik zu machen, muss diese zwingend nachgezeichnet werden. Zum Glück bietet das freie Vektorgrafikprogramm Inkscape ein automatisches Werkzeug an, mit dem sich Bilder schnell und einfach vektorisieren lassen.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link