1 von 8 © pixabay

Bildschirmschoner für den Mac: Von atemberaubend bis spielerisch

Weder iPad noch iPhone benötigen ihn, und selbst ein Mac könnte ohne auskommen: den Bildschirmschoner. Stattdessen würde ein abgeschaltetes Display oder ein komplett im Standby schlummernder Mac genügen und gleichzeitig Strom sparen. Doch wie macOS oder die Weiterentwicklungen in tvOS zeigen, ist das Thema Bildschirmschoner bei Apple und den Nutzern weiterhin interessant. Im Fall des Apple TV sorgen die atemberaubenden Videos aus aller Welt sogar immer wieder für staunende Blicke.

Grund genug um einige interessante Bildschirmschoner zusammenzustellen. Dabei stellte sich aber leider auch heraus, dass mit der Vorstellung von macOS Mojave einige, insbesondere ältere, Screensaver für Probleme sorgen und gleichzeitig vermutlich auch keine Updates mehr erhalten werden.

Los geht’s mit unseren Favoriten…