Einfügen-Taste (Einfg): Was macht die eigentlich?

Robert Schanze

Die Einfügen-Taste (Einfg) sitzt auf der Tastatur über der Entf-Taste. Aber was macht die eigentlich und wozu ist sie gut? Wir erklären euch am Beispiel von Office, was die Einfügen-Taste alles anrichten kann.

Video-Tipp | Mechanische Tastaturen: die Vorteile

Darum lohnt sich eine mechanische Tastatur (Video).

Die Einfg-Taste findet ihr auf der Tastatur oben rechts über der Entf-Taste. Sie ist zudem noch auf dem Nummernblock auf der 0 vertreten. Aber was macht sie eigentlich?

Einfügen-Taste (Einfg): Was macht die eigentlich?

In Windows spricht die Taste Einfügen vor allem die Texteingabe an. Ein Beispiel: Wenn ihr die Eingabeaufforderung geöffnet habt und einen Befehl eintippt, nun aber einen Fehler in der Zeile bemerkt, könnt ihr den Mauscursor mit den Pfeiltasten an diese Stelle setzen und den Fehler ausbessern.

Wenn ihr aber in der Eingabeaufforderung die Einfg-Taste drückt, fügt Windows neu geschriebenen Text nicht mehr ab der Cursor-Position ein, sondern überschreibt ab der Cursor-Position den Text, der danach kommt. Ihr müsst die Einfügen-Taste dann erneut drücken, um diesen Modus wieder zu beenden.

Zusammenfassend lässt sich also sagen: Mit der Einfg-Taste überschreibt ihr statt einzufügen. Eigentlich sollte die Taste daher eigentlich Überschreiben-Taste heißen, damit man weiß was gemeint ist.

Überschreiben statt Einfügen in Word: deaktivieren

Das kann euch übrigens auch in alten Word-Versionen passieren. Wenn dort die Einfügen-Taste aktiviert ist, überschreibt ihr euren bestehenden Text ab der Cursor-Position, statt neuen Text vor dieser Stelle einzufügen. In der Statuszeile von Word wird dann das Kürzel „ÜB“ angezeigt. Auch Word unterscheidet dabei also zwischen einem Einfügen- und einem Überschreiben-Modus. Manchmal aktiviert sich die Taste auch einfach selbst.

Um die Einfügen-Taste zu deaktivieren, macht ihr Folgendes.

  1. Klickt auf das Menü Extras, Anpassen.
  2. Unten klickt ihr auf den Button Tastatur… .

  3. In der linken Liste wählt ihr Alle Befehle aus.
  4. Rechts sucht ihr nach dem Eintrag Überschreiben. Achtung: Sie ist nicht alphabetisch sortiert.
  5. Unten links wird dann im Feld Aktuelle Tasten angezeigt, dass die Einfügen-Taste zugewiesen ist.
  6. Wählt sie hier aus und klickt unten auf den Button Entfernen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung