Definiere coole Hintergrundbilder! Das bedeutet natürlich für jeden etwas anderes. Wir haben mal geguckt, wo es richtig toll fotografierte Bilder und einzigartige Grafiken für Euch gibt.

 

Microsoft Windows

Facts 

Was coole Hintergrundbilder ausmacht, hängt teilweise vom eigenen Geschmack ab, aber zum Teil auch von den Hardwarevoraussetzungen. Während man früher mit einem Bild von 1024 mal 768 Pixeln einen Bildschirm ausfüllen konnte, werden heute wesentlich größere Bilder gesucht, die man eventuell über mehrere Monitore verteilen kann. Gleichzeitig darf ein cooles Wallpaper auf dem Handy nicht zu groß sein, muss im Hochkant-Format vorliegen und darf als Hintergrund die App-Icons nicht stören. Darauf haben sich viele Seiten, Fotografen und Grafiker mittlerweile eingestellt und manchmal muss man nicht einmal sehr weit entfernt gucken.

Coole Hintergrundbilder für Windows - in allen Größen!

Wer beispielsweise in Windows 7 sein Hintergrundbild ändern will, der klickt mit der rechten Maustaste aufs Desktop und wählt aus dem Folgemenü ganz unten den Punkt Anpassen. In der Übersicht der Designs finden wir den Link „Weitere Designs online beziehen“. Der führt uns auf eine Microsoft-Seite mit vielen ungewöhnlichen Fotos, die thematisch sortiert sind und in der Regel gleich ein Paket mit mehreren Coolen Hintergrundbildern darstellen. Ein Klick auf Details zeigt und die genauen Inhalte und wir können die Pakete kostenlos downloaden. Das Interessante an diesen Wallpapern ist, dass der Bestand stetig wächst und wir auch davon ausgehen können, dass die Bereitstellung dieser Bilder legal ist.

Denn die Legalität ist bei vielen noch so coolen Hintergrundbildern oft genug nicht gegeben. Nicht selten finden sich in solchen Sammlungen die gestohlenen Bilder professioneller Fotografen. Das ist nun generell für uns als Nutzer keine reale Gefahr, da wir die Bilder ja nur privat nutzen und nicht noch ohne Lizenz weiter verbreiten. Aber gestohlen sind sie nun einmal.

Bei Microsoft gibt es jede Menge coole Hintergrundbilder - auch für 2 Monitore
Bei Microsoft gibt es jede Menge coole Hintergrundbilder - auch für 2 Monitore

Wirklich erwähnenswert ist die Sammlung von Microsoft auch, weil es dort gleiche mehrere attraktive Pakete mit Panorama-Bildern gibt, die so breit sind, dass sie sich ohne Verzerrungen auch über 2 Monitore strecken lassen. Allerdings sind diese Panorama-Hintergründe für Windows 8 gedacht. Wer sie in Windows 7 nutzen will, benötigt dazu ein kleines Tool. Der Deskthemepack Installer für Windows 7 sorgt dafür, dass diese Spezialdateien mit einem Klick in Windows 7 integriert werden. Danach kann man dann unter den verschiedenen coolen Hintergrundbildern für zwei Monitore das Passende aussuchen.

Andere Quellen für coole Hintergrundbilder

In den meisten Fällen haben Flachbildschirme heute eine Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixeln. Dieses Format sollten Windows-Hintergrundbilder also aufweisen, um anständig dargestellt zu werden. Warum also nicht nach Bildern suchen und genaue Größenvorgaben machen? Genau das geht nämlich bei der Google Bildersuche.

Coole Hintergrundbilder kann man auch bei Google finden - und gleich die Größe vorgeben!
Coole Hintergrundbilder kann man auch bei Google finden - und gleich die Größe vorgeben!

Dort gibt man einfach ein beliebiges Thema ein, nach dem die Bildersuche stöbern soll. Dann aber klickt man rechts oben - unter dem Suchfeld - auf Suchoptionen. Daraufhin schiebt sich ein weiteres Auswahlmenü heraus, das nun vorn den Eintrag Größe enthält. Und dort kann man unter Genau angeben, wie groß das gewünschte Bild exakt sein soll. Mit der Methode erspart man sich sowohl Eigenarbeit, als auch unschöne Bild-Verzerrungen. Es gibt einfach keine umfangreichere Bilderquelle als Google. Und da es ja nicht um die Verwendung auf Webseiten oder in Prospekten geht, gibt es auch keinen Grund, sich die Bilder nicht einfach als Hintergrundbild zu downloaden.

Weitere gute Quellen:

wallpaper.to Sehr gut sortierte Sammlung. Erst sucht man sich im Menü das Thema aus, dann sind Galerieseiten alphabetisch sortiert. Leider sind viele Bilder nur im Format 1024 x 768!
e-wallpapers.to Angeblich mehr als 63.000 coole Hintergrundbilder. Bilder oft in mehreren Formaten downloadbar. Themen nach Unterthemen sortiert!
hdwallpapers.net Viele gute Bilder im HD-Format. Leider keine anständige Sortierung, so dass man eben stöbern muss.
Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Welches Mainboard habe ich? Motherboard herausfinden!

Coole Hintergrundbilder fürs Handy

Die Sammlung von handy-hintergrundbilder.eu ist nicht riesig, dafür aber systemübergreifend. Alle Bilder gibt es immer gleich in passenden Formaten für die verschiedenen Handytypen. Dadurch ist gewährleistet, dass man nicht von den Bildern zu viel abschneiden oder sie bis zur Unkenntlichkeit verzerren muss. Das ist beileibe keine Selbstverständlichkeit. Es gibt genügend Seiten, die vorgeben, coole Hintergrundbilder für Handys zu haben, und die dann eigentlich nur ein Handyfabrikat abdecken.

Coole Hintergrundbilder für das iPhone findet man übrigens auch bei iTunes! Dort finden sich haufenweise Apps mit iPhone Wallpaper-Bildern, die garantiert passen und meist kostenlos sind. Ähnliche Angebote gibt es natürlich auch für Android-Handys. Nur ist hier die Bandbreite der Displaygrößen naturgemäß größer.

Auch für Handys gibt es spezielle, coole Hintergrundbilder
Auch für Handys gibt es spezielle, coole Hintergrundbilder

Eine tolle Sammlung speziell für Handys hergestellter Hintergrundbilder findet sich bei mobileswall.com. Hier kann man gleich seinen Handy-Typ angeben und dann stöbern, stöbern, stöbern.

Wer auf der Suche nach Hintergrundbildern für sein Handy ist, wird auch bei verschiedenen Firmenwebseiten fündig. Ob man das cool findet, ist auch hier Geschmackssache. Aber man kann z.B. bei Jägermeister sein Handy mit Hintergrundbildern oder Klingeltönen aufpeppen - oder Neudeutsch „branden“.

Und wenn man so gar keine angenehmen Hintergrundbilder für sein Smartphone finden kann, dann gibt es ja immer noch - wie schon oben empfohlen - die Google Bildersuche.

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)