Ubuntu: Passwort vergessen – so setzt ihr es zurück

Robert Schanze 3

Wenn ihr euer Ubuntu-Passwort vergessen habt, könnt ihr es im Recovery-Modus zurücksetzen, sofern eurer Home-Verzeichnis nicht verschlüsselt ist. Wir zeigen euch, wie das in wenigen Schritten funktioniert.

Ihr könnt das Ubuntu-Passwort mit dieser Anleitung nur zurücksetzen, wenn euer Home-Verzeichnis nicht verschlüsselt ist. Dazu nutzt ihr den Recovery-Modus, der sich über den Bootloader Grub2 in den erweiterten Optionen starten lässt.

Im Video zeigen wir, wie ihr euer Ubuntu-Passwort notfalls zurücksetzt:

So setzt ihr euer Ubuntu-Passwort zurück (Tutorial).

Ubuntu: Passwort vergessen

  1. Um den Recovery-Modus zu starten, haltet ihr während des Bootvorgangs von Ubuntu die Shift-Taste gedrückt. Unter Umständen müsst ihr stattdessen auch die ESC-Taste gedrückt halten.
  2. Dadurch wird der Bootmanager Grub2 angezeigt. Auf PC-Systemen mit mehreren Betriebssystemen seht ihr Grub2 auch ohne Shift- oder ESC-Taste.
  3. Wählt in Grub2 die Option Erweiterte Optionen für Ubuntu aus.
  4. Danach wählt ihr den Eintrag eures verwendeten Kernels mit dem Zusatz recovery mode aus.
  5. Im angezeigten Wiederherstellungsmenü wählt ihr den Eintrag root aus.
  6. Unten werdet ihr aufgefordert, die Eingabetaste für Wartungsarbeiten zu drücken. Tut dies.
  7. Gebt dann den Befehl mount -o remount,rw / ein, damit ihr Schreibrechte auf der Root-Partition erhaltet.
  8. Gebt den Befehl passwd BENUTZERNAME ein und ersetzt BENUTZERNAME durch euren Ubuntu-Benutzernamen.
  9. Gebt zweimal das neue Passwort ein.
  10. Synchronisiert die Änderungen mit dem Befehl sync.
  11. Versetzt die Root-Partition wieder in den Lesemodus mit dem Befehl mount -o remount,ro /
  12. Gebt den Befehl exit ein.
  13. Wählt dann im folgenden Menü den Eintrag resume aus.
  14. Bestätigt die folgende Hinweismeldung.

Dadurch verlasst ihr den Recovery-Modus und Ubuntu bootet wie gewohnt in den Anmeldebildschirm. Dort könnt ihr nun das neue Passwort für euren Benutzernamen eingeben und euch wie gewohnt einloggen.

Falls etwas nicht funktioniert hat, schreibt es uns gern in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • 19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    Wer Plakate entwirft, braucht auch die passende Schriftart dazu. Im Internet findet man auf Seiten wie „1001fonts“ massig kreative Fonts. Manchen davon sind allerdings so schrecklich, dass jeder Designer Albträume bekommen dürfte. Wir zeigen euch einige davon – viel Spaß.
    Robert Kägler
  • YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Videos bieten Unterhaltung für ein ganzes Leben, aber manche Filme sind einfach nicht für Kinder geeignet. Aus diesem Grund gibt es auf YouTube den „eingeschränkten Modus“. Diese „YouTube-Kindersicherung“ könnt ihr aktivieren, um Kindern einen einigermaßen sicheren Zugang zu gewähren. Doch Vorsicht – das ist leicht zu umgehen!
    Marco Kratzenberg
  • FileZilla

    FileZilla

    Der FileZilla Download ist ein FTP-Client, der für Windows, Mac OS und Linux verfügbar ist. Das kostenlose FTP-Programm verwaltet beliebig viele FTP-Zugänge und kann abgebrochene Transfers fortsetzen.
    Matthias Großkämper 2
* gesponsorter Link