Windows 10: Bilder als Diashow anzeigen – so geht's

Robert Schanze 7

In Windows 10 könnt ihr Bilder als Diashow anzeigen. Dabei wechselt die Bildansicht in einen Vollbildmodus und zeigt nach einer bestimmten Zeit automatisch das nächste Bild im Ordner an. Alternativ könnt ihr die Diashow nur mit ganz bestimmten Bildern starten. Wir zeigen, wie das geht.

Windows 10 How-To: Photos.

In Windows 10 könnt ihr die Bilder-Diashow aus der Fotos-App heraus starten oder auch aus der Ordneransicht mit nur ganz bestimmten Bildern.

Windows 10: Bilder als Diashow anzeigen – so geht’s mit der Fotos-App

Um Bilder als Diashow mit der Fotos-App anzuzeigen, macht ihr Folgendes:

  1. Öffnet einen Ordner mit Bildern und öffnet ein Bild. Standardmäßig startet Windows 10 dann die Fotos-App.
  2. Klickt am oberen Rand der Fotos-App auf das Symbol mit dem kleinen Play-Symbol.
  3. Die Bildansicht wechselt in den Vollbildmodus und zeigt nach einer bestimmten Zeit automatisch das nächste Bild an.

Windows 10: Bestimmte Bilder als Diashow anzeigen

Wenn ihr in Windows 10 nur bestimmte Bilder als Diashow anzeigen lassen wollt, geht ihr folgendermaßen vor:

  1. Öffnet den Ordner mit den Bildern.
  2. Haltet die Strg-Taste gerückt und klickt jedes Bild in dem Ordner an, das ihr für die Diashow auswählen wollt.
  3. Klickt dann in die Menüleiste auf den Eintrag „Verwalten“ und wählt die Schaltfläche „Diashow“ aus.
  4. Wenn ihr die Geschwindigkeit der Diashow ändern wollt, klickt ihr in der Diashow mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle und wählt bei „Geschwindigkeit der Diashow“ entweder „Langsam“, „Mittel“ oder „Schnell“ aus.
  5. Um die Diashow bei dem aktuellen Bild anzuhalten, drückt ihr die Leertaste. Mit ihr setzt ihr die Diashow auch wieder fort.

In der Bilderstrecke seht ihr noch weitere Tipps für Windows 10:

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Unsere 12 besten Tipps für Windows 10.

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Windows 10 ist seit Ende 2015 am Markt, inzwischen sind bereits zahlreiche Nutzer auf das neueste Betriebssystem von Microsoft umgestiegen. Zählt ihr auch dazu? Und wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus? Voll zufrieden, eher nicht so begeistert oder habt ihr es etwa wieder deinstalliert? Lasst es uns in der folgenden Umfrage zu Windows 10 wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Shotcut

    Shotcut

    Bei dem Shotcut Download handelt es sich um ein Open Source-Tool zur Videobearbeitung, mit dem ihr schnell und einfach Videos schneiden und konvertieren könnt, wobei die verschiedensten Formate unterstützt werden.
    Marvin Basse 1
  • FileZilla

    FileZilla

    Der FileZilla Download ist ein FTP-Client, der für Windows, Mac OS und Linux verfügbar ist. Das kostenlose FTP-Programm verwaltet beliebig viele FTP-Zugänge und kann abgebrochene Transfers fortsetzen.
    Matthias Großkämper 2
  • Skype

    Skype

    Der Instant Messenger Skype steht nach wie vor für gute Internettelefonie, auch genannt Voice over IP (VoIP). Damit war diese Anwendung die erste ihrer Art. Vereinfacht gesagt stellt Skype eine direkte Telefonverbindung zwischen zwei (oder mehr) Programmnutzern her und nutzt dafür das Internet. Wo immer auf der Welt man sich befindet, wenn man eine Internetverbindung und ein Headset, bzw. Lautsprecher und Mikrofon hat...
    Marco Kratzenberg 4
* Werbung