Windows 10: CD & DVD brennen – so geht's

Robert Schanze 2

Um Windows 10 zu installieren, braucht ihr entweder eine Windows-10-CD oder einen USB-Stick mit den Setup-Dateien des Betriebssystems. Wir zeigen euch in dieser Anleitung, wie ihr eine Windows-10-CD und generell CDs und DVDs brennen könnt.

Windows 10: CD & DVD brennen – so geht's

Wir erklären euch hier, wie ihr eine Windows-10-CD brennt und wie ihr in Windows 10 eine CD beziehungsweise DVD brennt (mit Dateien, Fotos etc.).

Windows-10-CD brennen – so geht’s

Um eine Windows-10-CD zu brennen, macht ihr Folgendes:

  1. Zunächst braucht ihr eine ISO-Datei. Um an diese zu kommen, könnt ihr sie entweder selbst erstellen oder herunterladen:
  2. Klickt mit der rechten Maustaste auf die ISO-Datei.
  3. Wählt den Eintrag Datenträgerabbild brennen aus. Der Windows-Brenner für Datenträgerabbilder öffnet sich.

  4. Legt eine beschreibbare DVD in euer CD-Laufwerk.
  5. Falls ihr mehrere Brenner habt, könnt ihr im Dropdown-Menü bei CD/DVD-Brenner den Richtigen auswählen.
  6. Klickt auf den Button Brennen.
  7. Nachdem Brennvorgang habt ihr eine Windows-10-CD, mit der ihr das Betriebssystem installieren könnt.

Alternativ könnt ihr euch auch einen USB-Stick erstellen, mit dem ihr Windows 10 installieren könnt. Wie das geht, erfahrt ihr hier: Windows 10 von USB-Stick installieren – Anleitung.

Windows 10 von USB-Stick installieren – Anleitung.
Bilderstrecke starten
14 Bilder
Windows-Geschichte: Die Evolution von Windows 1.0 bis 10.

Windows-10-CD brennen: Programm nicht benötigt

Wie oben beschrieben braucht ihr kein extra Programm, um die ISO-Datei von Windows 10 auf CD zu brennen. Windows 10, Windows 7 und 8 bringen haben schon ein Brennprogramm an Bord. Allerdings könnt ihr auch ein eigenes Brennprogramm wie etwa CDBurnerXP benutzen. Dort gibt es dann einen Eintrag wie ISO-Image brennen oder ISO-Datei brennen, über den ihr die CD erstellen könnt.

Windows 10: CD & DVD brennen

Wenn ihr unter Windows 10 eine gewöhnliche Daten-CD oder -DVD brennen wollt, benötigt ihr kein zusätzliches Brenn-Programm. Ihr geht dabei folgendermaßen vor:

  1. Legt den CD-Rohling in euer Brenner-Laufwerk ein.
  2. Öffnet den Windows Explorer mit den Tasten Windows + E.
  3. In der Navigation links sollte euer CD-Laufwerk angezeigt werden. Klickt es dann an.

  4. Ein Dialog erscheint. Oben könnt ihr den Datenträger benennen. Darunter gibt es folgende Optionen:
    • Wie ein USB-Speicherstick: Das bedeutet, dass die CD nicht abgeschlossen / finalisiert wird und ihr später auch noch weitere Dateien darauf brennen könnt.
    • Mit einem CD/DVD-Player: Hier wird die CD mit euren gebrannten Dateien abgeschlossen, sodass ihr keine weiteren Dateien mehr hinzufügen könnt.
  5. Wählt die richtige Variante aus (in der Regel ist das die Untere) und klickt auf Weiter.
  6. Im Explorer seht ihr jetzt, dass auf der CD / DVD noch keine Dateien vorhanden sind.
  7. Navigiert nun zu den Dateien und Ordnern, die ihr brennen wollt, und zieht diese auf euer CD-Laufwerk-Symbol.
  8. Wenn ihr dann auf euer CD-Laufwerk klickt, seht ihr die CD / DVD so, wie sie später gebrannt wird. Ihr könnt Dateien nun immer noch entfernen, falls ihr euch unentschieden habt.
  9. Ansonsten klickt ihr oben in der Menüleiste des Explorers auf Verwalten.
  10. Klickt auf Brennvorgang abschließen, um eure CD / DVD zu erstellen.
  11. Im Dialogfenster könnt ihr den Datenträgertitel nochmals ändern und die Aufnahmegeschwindigkeit festlegen. Klickt dann auf Weiter.
  12. Nach Abschluss des Brennvorgangs fragt Windows 10, ob ihr einen weiteren Datenträger mit den gleichen Dateien erstellen wollt – also eine weitere Kopie.
  13. Klickt ansonsten auf Fertig stellen.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Spotify

    Spotify

    Der Spotify Client zum Download, mit dem ihr euch auf Spotify nach Herzenslust kostenlose Musik anhören, eigene Playlists erstellen und diese mit euren Freunden teilen sowie euch vom Spotify Radio eurem persönlichen Geschmack angepasste, zufällig ausgewählte Musik vorspielen lassen könnt.
    Marvin Basse
* Werbung