Windows: Sprachausgabe deaktivieren – so geht's

Robert Schanze

Bei aktivierter Sprachausgabe liest Windows alle Texte auf dem Bildschirm vor. Wir zeigen, wie ihr die Sprachausgabe deaktiviert.

So deaktiviert ihr die Windows-Sprachausgabe

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + R.
  2. Gebt control ein und drückt Enter, um die Systemsteuerung zu öffnen.
  3. Navigiert zu Erleichterte Bedienung > Center für erleichterte Bedienung.
  4. Scrollt herunter und klickt auf Computer ohne Bildschirm verwenden.
  5. Entfernt das Häkchen bei Sprachausgabe aktivieren.
  6. Bestätigt mit OK.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Windows 10 mit Handy verbinden – so geht's

    Windows 10 mit Handy verbinden – so geht's

    Ihr könnt Windows 10 mit eurem Android-Handy verbinden. Das geht mit der Einstellung „Telefon“, ohne dass ein Windows Phone mit Windows 10 Mobile benötigt wird. Wir zeigen, wie ihr Android-Nachrichten und Co. auf Windows 10 anzeigen lasst.
    Robert Schanze 2
  • Calibre

    Calibre

    Calibre ist die Referenz für Datei-Konverter von DRM-freien eBook-Formaten wie EPUB, MOBI oder PDF, der sehr viele, auch exotische, Dateiformate unterstützt und außerdem eine leistungsstarke Suchfunktion beinhaltet, mit der ihr eBooks auf sehr vielen entsprechenden Portalen im Internet finden könnt.
    Philipp Zimmermann
  • XAMPP Portable

    XAMPP Portable

    Mit dem XAMPP Portable Download holt ihr euch die portable Ausgabe des XAMPP-Pakets auf den Rechner, das wie auch die Installationsversion unter anderem den Apache-Webserver, einen Interpreter für die Skriptsprache PHP, die Datenbank MariaDB sowie einen Perl-Interpreter enthält.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link