Windows-Taste: Wo ist sie? Welche Funktion & Tastenkombinationen hat sie?

Robert Schanze

Die Windows-Taste ist eine der mächtigsten Tasten auf einer PC-Tastatur. Warum das so ist, wo sie sitzt, welche Funktion sie hat und was man mit ihr alles machen kann, erklären wir euch in diesem Tipp.

Die Windows-Taste öffnet in Windows das Startmenü. Ihr könnt sie aber auch in Kombination mit anderen Tasten nutzen, um bestimmte Fenster oder Befehle auszuführen.

Windows-Taste: Position

Die Windows-Taste befindet sich auf Tastaturen unten links:

  • Auf PC-Tastaturen befindet sich die Windows-Taste einmal zwischen der linken Strg- und Alt-Taste. Reihenfolge links nach rechts: Strg, Windows-Taste, Alt
  • Auf Laptop-Tastaturen befindet sich oft noch die FN-Taste neben der Windows-Taste. Reihenfolge links nach rechts: Strg, FN, Windows-Taste, Alt

Manchmal befindet sich eine zweite Windows-Taste rechts neben der Leer- und der Alt-Gr-Taste.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Unsere 12 besten Tipps für Windows 10.

Welche Funktion hat die Windows-Taste?

In Windows wird die Windows-Taste in Kombination mit anderen Tasten genutzt, um wichtige Funktionen besonders schnell zu starten:

Tastenkombination Funktion
Windows Startmenü öffnen
Windows + R Ausführen-Dialog öffnen
Windows + E Windows-Explorer öffnen
Windows + D Desktop anzeigen / Nochmal: Fenster wiederherstellen
Windows + L Computer sperren
Windows + F Dateisuche im neuen Fenster
Windows + Pause Systemeigenschaften / Basisinformationen anzeigen
Windows + Tab Grafischer Wechsel zwischen geöffneten Programmen / Fenstern
Ab Windows 10
Windows + i Einstellungen öffnen
Windows + X Kontextmenü des Startmenüs öffnen
Windows + A Info-Center öffnen
Windows + G Spielleiste öffnen, um Screenshots aufzunehmen

Tipp:

Besonders hilfreich ist die Tastenkombination Windows + D, der den Desktop anzeigt. Erneutes Drücken zeigt wieder die Fenster an, wie sie vor der Desktop-Anzeige waren. Auch Windows + Pause ist sehr beliebt, da sie sofort die Systemeigenschaften einblenden, die man sonst nur über einen Umweg erreicht.

Was die meisten nicht wissen: Mit Windows + Tab könnt ihr grafisch zwischen geöffneten Programmen und Fenstern wechseln, was ansonsten mit Alt + Tab gemacht wird.

Die Tastenkombination Windows + R, wird wohl eine der am meisten genutzten Tastenkombinationen sein, da sie den Ausführen-Dialog öffnet, über den sich mit Kurzbefehlen sehr schnell bestimmte Windows-Funktionen öffnen lassen.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Bildschirm 1 und 2 tauschen: So klappts

    Bildschirm 1 und 2 tauschen: So klappts

    Unter Windows könnt ihr einen zweiten Bildschirm anschließen und zum Beispiel die Anzeige auf zwei Monitoren erweitern. Nach dem Anschließen kann es passieren, dass der eigentliche Inhalt nicht auf dem gewünschten Monitor erscheint. Mit einer Einstellung könnt ihr Bildschirm 1 und 2 tauschen.
    Martin Maciej
  • Die 109 praktischsten Ausführen-Befehle für Windows 10, 8 und 7

    Die 109 praktischsten Ausführen-Befehle für Windows 10, 8 und 7

    Über Ausführen-Befehle gelangt ihr sehr viel schneller zu einer bestimmten Windows-Einstellung, als euch ewig durch verschiedene Fenster zu klicken. Auch könnt ihr so schnell Windows-Programme öffnen. Wir zeigen euch, die praktischsten Ausführen-Befehle in unserer Liste.
    Robert Schanze
  • Twitter: Dark Mode aktivieren – so geht's

    Twitter: Dark Mode aktivieren – so geht's

    Für Twitter gibt es einen Dark Mode, der die Webseite oder App mit dunklem Hintergrund anzeigt. Das ist besonders abends oder nachts angenehmer für die Augen. Wir zeigen, wie ihr das dunkle Theme am PC oder Smartphone aktiviert.
    Robert Schanze
* gesponsorter Link