Windows-Taste deaktivieren oder umbelegen: So geht's

Martin Maciej 3

Besonders, wer viel online spielt, wird das eine oder andere Mal im Eifer des Gefechts aus Versehen die Windows-Taste betätigt haben und sich so aus einem laufenden Spiel katapultiert haben. Damit euch dieses Missgeschick nicht passiert, könnt ihr die Windows-Taste deaktivieren oder umbelegen.

Windows-Taste deaktivieren oder umbelegen: So geht's

Auch Schnellschreibern kann es ab und an passieren, dass man anstelle der Alt- oder Strg-Taste die Windows-Taste erwischt und somit das Startmenü öffnet und unnötig aus dem Schreibfluss gerät.

G-Log #5 - GIGA beim Windows 8 Launch Event.

Windows-Taste deaktivieren unter Windows 8.1, Vista und Co.

Natürlich könnt ihr die Tastatur wechseln oder den Button einfach vorsichtig aus der Tastatur hebeln, um zu vermeiden, dass ihr aus Versehen die Windows-Taste betätigt. Es gibt allerdings auch eine elegantere Lösung.

Wollt ihr die Windows-Taste unter Windows 8.1 deaktivieren, geht wie folgt vor:

  1. Steuert mit der Maus in die rechte, obere Ecke und öffnet das Suchfeld.
  2. Öffnet ihr den „Geräte-Manager“.
  3. Hier sucht ihr die „Systemgeräte“.
  4. Wählt die Option „Surface Home Button“ aus.
  5. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und steuert den Reiter „Treiber“ an.
  6. Hier könnt ihr den Windows-Button ausschalten.
  7. Auf demselben Weg könnt ihr die Taste auch wieder einschalten.

windows-geraete-manager

Bei älteren Windows-Versionen erreicht ihr den Geräte-Manager über die Systemsteuerung. Alternativ könnt ihr auch das Tool KeyTweak für die Neubelegung der Windows-Tasten verwenden.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Welches Mainboard habe ich? Motherboard herausfinden!

Windows-Taste umbelegen

Wollt ihr nicht vollends auf die Windows-Taste verzichten, könnt ihr auch die Belegung ändern und die Funktion des Windows-Buttons auf eine andere Position auf dem Keyboard verlagern. Hierfür benötigt ihr das kostenlose Tool „SharpKeys“. Nachdem das Programm heruntergeladen und installiert ist, startet ihr die Anwendung. Wählt nun „Add“ und sucht linkerseits nach der Taste, auf die die Windows-Taste gelegt werden soll. Auf der rechten Seite könnt ihr die neue Funktion zuweisen. Mit „Write to registry“ wird die Änderung in Windows übernommen. Damit die Windows-Taste auf ihrer neuen Position liegt, müsst ihr Windows einmal neustarten.

 

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)

Mein erstes Betriebssystem war Windows 3.1. Danach kam Windows 98, ME, XP und 7. Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine Betriebssysteme. Mittlerweile bin ich bei Linux Mint Cinnamon gelandet. Wie sehen eure Erfahrungen aus? Schreibt sie uns gerne in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung