Die besten Fotospots in Hamburg

Tobias Strempel 1

Ende Februar haben wir euch aufgerufen uns zu helfen, auf der Suche nach den besten Fotospots in Hamburg. Einige von euch sind diesem Aufruf gefolgt und wir geben ein großes DANKE schön an euch zurück.

Die besten Fotospots in Hamburg

Bei den besten Fotospots aus Hamburg haben diesmal mehrere Fotografen und Fotobegeisterte unter euch, Bilder an uns geschickt. Es ist schön zusehen, dass Hamburg so viele tolle Ecken hat, bei denen es sich lohnt zu fotografieren. Deshalb will ich auch gar nicht lange um den heißen Brei herum reden.

Stahlbrücke

Diese wunderschöne Stahlbrücke verbindet die Hamburger Altstadt mit der Neustadt. Hier können schöne Bilder entstehen, nicht nur die Brücke ist toll, eine Kombination in der Verbindung mit einem Model ergibt sicherlich auch ein traumhaftes Bild.

Brücke zum Turm

Dieses Bild entstand, als Paul Hoffmann aka Photolink gerade auf dem Weg nach Hause war. Er entdeckte es in der Nähe der Speicherstadt und war sofort von dieser Location begeistert.

Alte Werft

Werften gehöre zu Hamburg wie die Alster oder die Elbe. Selbst hier gelingen tolle Bilder und so eine Loaction eignet sich bestimmt für extravagante Shootings.

Speicherstadt

Unendlich viele Möglichkeiten bietet die Speicherstadt, doch für viele Fotografen ist der Blick von der Brücke Richtung Horizont mit dem engen „Tunnel“ einer der besten Spots. Dieser Fotospot erinnert auch ein wenig an Venedig. So eng wie die Bauten stehen und der Fluss mittendurch geht.

Tor zur Welt

Dieses Motiv lädt eindeutig zum verweilen ein und das für mehrere Stunden. Gleichzeitig bietet die Location einen fantastischen Ausblick auf den Hamburger Hafen.

Landungsbrücken

An den Hamburger Landungsbrücken gibts es unzählige Fotospots, die einen zum fotografieren einladen.  Besonders wenn die Sonne untergeht sind die Landungsbrücken nicht zu verachten. 

 

 

 

 

 

 

 

Chilehaus

 Dieses Haus ist beispielgebend für den Backsteinexpressionismus und Anfang der 1920er Jahre erbaut. Es gilt als eines der ersten Hochhäuser in Hamburg und ist in der Hamburger Altstadt vorzufinden.

Mehr zu den Fotografen gibt es unter:
Photolink Facebook | Dominik Huse Fotografie Facebook | Marco Kiel Flickr | Hamburg,Alster & Elbe ///by ateo Photography

GIGA FOTO Gastbeitrag
 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Photolink, Dominik Huse Fotografie, Marco Kiel und Hamburg, Alster & Elbe ///by ateo Photography für diesen Gastbeitrag.

Gibt es in deiner Heimatstadt und Umgebung Fotospots, die jeder mal unbedingt gesehen und fotografiert haben sollte!? Dann schick uns die Bilder mit ein paar Infos an gigafoto@giga.de mit dem Betreff: „Fotospots“ zu und wir werden diese in einem Artikel auf unserer Webseite posten. Selbstverständlich wird dein Name inkl. Webseite (deiner Fotografenseite) genannt.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • BQ Aquaris X2 Pro im Test: Der Name ist nicht Programm

    BQ Aquaris X2 Pro im Test: Der Name ist nicht Programm

    Das BQ Aquaris X2 Pro will weder mit dem iPhone X noch einem Pro-Modell aus dem Android-Segment konkurrieren, sondern macht sein ganz eigenes Ding, irgendwo zwischen Mittel- und Oberklasse. Ob’s gelingt, verrät unser Test.
    Monika Mackowiak 2
  • Samsung Galaxy Note 9 im Kamera-Test: Smartphone-Fotografie 2.0

    Samsung Galaxy Note 9 im Kamera-Test: Smartphone-Fotografie 2.0

    Das Samsung Galaxy Note 9 besitzt rein technisch gesehen die Dual-Kamera mit variabler Blende des Galaxy S9 Plus. Neu ist die künstliche Intelligenz, die Fotos je nach Situation verbessern soll. Doch funktioniert das wirklich? Wir haben die Kameras des Note 9 einem Test unterzogen – und wurden überrascht.
    Peter Hryciuk 6
* gesponsorter Link