Game of Thrones: Staffel 6 - Handlung und Recaps - Wie viele Seasons wird es geben?

Johannes Kneussel 11

Hier findet ihr alles zur aktuellen, sechsten Staffel von  Game of Thrones. Was wird in der neuesten Season 2016 passieren? Wie wird die Handlung aussehen? Welche Schauspieler sind in Staffel 6 Teil des Casts? Und wie viele Staffeln von Game of Thrones wird es insgesamt geben? Können wir etwa mit einer achten Staffel in 2018 rechnen? Wir haben sämtliche Informationen zu Cast, Handlung, Release und Produktion für euch zusammengefasst. Außerdem findet ihr hier Bilder, Teaser und Trailer. Aber Vorsicht, habt ihr Staffel 5 und die neuen Folgen noch nicht gesehen, droht euch der eine oder andere Story-Spoiler!

Game of Thrones - Staffel 6 bei Amazon*Game of Thrones - Staffel 5 bei iTunes*

Der Trailer zur letzen, vierten Folge von Game of Thrones:

Game of Thrones Season 6 Episode 4 - Trailer.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
20 Game-of-Thrones-Schauplätze und wie sie in echt aussehen

Season 6: Start-Termin und wie kann man die Folgen sehen?

Die erste Folge der neuen Staffel von Game of Thrones lief am 24. April in den USA. In Deutschland war die Episode aufgrund der Zeitverschiebung daher in der Nacht von Sonntag, den 24. April auf Montag, den 25. April zu sehen. Sky wird die Premiere-Folge ohne Zeitverschiebung parallel zum US-Start auch in Deutschland zeigen. Die Ausstrahlung erfolgt in der englischen Originalfassung, einen Tag später gibt es dann auch die deutsche Übersetzung. Wollt ihr Game of Thrones-Staffel 6 legal in Deutschland sehen, benötigt ihr einen Zugang zu Sky.

Sky-Angebote im Überblick*

Wer nicht extra ein Sky-Abo abschließen und sich mehrere Monate binden möchte, bekommt den Zugang zum Sky-Angebot auch online über Sky Online. Sky Online gibt für 9,99 € pro Monat, der Dienst ist monatlich kündbar. Empfangen könnt ihr das Sky-Programm hierüber mit SmartTV, LG und Samsung-Fernsehern sowie am PC, Mac, iPhone, iPad, Android-Smartphones sowie -Tablets zum Abruf bereit. Mit der zusätzlichen Sky-Online-TV-Box bringt ihr das TV-Programm auch auf einen herkömmlichen Fernseher und könnt zu Game of Thrones-Staffel 6 im Stream einschalten.

  • Start der neuen Folge in Deutschland: 25. April 2016
  • Zweite Folge: 1. Mai
  • Zu sehen ab 21 Uhr bei Sky Atlantic HD im Fernsehen.
  • Über Sky Go und Sky Online kann die erste Episode bereits parallel zur US-Ausstrahlung ab 3 Uhr in der Nacht vom 24. April auf 25. April angesehen werden.
  • Zur Auswahl stehen sowohl die deutsche Synchron- als auch die US-amerikanische Originalfassung.
  • Mit einer Free-TV-Ausstrahlung von Game of Thrones-Staffel 6 ist im Januar kommenden Jahres bei RTL 2 zu rechnen.

Sky Online-Angebote*

Die erste Folge hat nicht viele Fragen beantwortet und hinterließ doch offene Kinnladen nach den letzten Sekunden.  In der zweiten Episode gibt es ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Zudem wir endlich ein großes Geheimnis gelüftet. Dieser Handlungsstrang wird in der dritten Episode direkt weitergeführt. Daenerys Siegeszug durch den Süden ist derweil zunächst gestoppt. Alle Reviews zu den neuesten Folgen findet ihr in unserem Game of Thrones-Staffel 6-Episodenguide. Mit Abschluss der dritten Folge stehen zudem die Episodentitel für die Folgen 4 bis 7 fest:

  • Episode 4: Book of the Stranger
  • Episode 5: The Door
  • Episode 6: Blood of my Blood
  • Episode 7: The Broken Man

In der vierten Folge wurden die einzelnen Fehden weitergestrickt. In dieser Woche gab es unter anderem ein großes Wiedersehen. Zudem feilt man daran, Ramsay aus Winterfell zu vertreiben. Ab sofort könnt ihr auch die vierte Folge von Game of Thrones-Season 6 bei Amazon Instant Video, iTunes, Google Play und Maxdome online abrufen. Am kommenden Sonntag geht es weiter mit der Episode 5, „The Door“, in der deutschen Sprachausgabe am Montagabend bei Sky Atlantic zu sehen.

Trailer zur Season 6

Game of Thrones Season 6 - Hall of Faces Teaser.

Im etwas längeren Teaser-Trailer von Mitte Februar sehen wir einmal mehr die Hall of Faces, die Halle der Gesichter. Begleitet werden die Bilder mit zahlreichen Zitaten der Charaktere von Game of Thrones. Wenige Wochen vor dem Start der dritten Staffel stimmt ein weiterer Trailer auf die Ereignisse der neuen GoT-Folgen ein. Auch der neue Trailer von Ende März lässt kaum Rückschlüsse auf die Handlung zu. Deutlich sichtbar ist jedoch eine düstere und bedrohliche Stimmung:

Game of Thrones - Trailer 3 Englisch Staffel 6.

Erster Teaser-Trailer zu Staffel 6

Seit Dezember gibt es den ersten Teaser-Trailer zu Staffel 6 zu sehen. Neues Filmmaterial sucht man zwar vergebens, spannend ist allerdings das Voiceover, welches von Max von Sydow gesprochen wird, der die dreiäugige Krähe in der neuen Season verkörpern wird. Mehr zu seiner Rolle (Vorsicht, Spoiler!) lest ihr weiter unten im Artikel. Los gehts:

Game of Thrones Staffel 6 - Trailer 1 Englisch.

In einem Rückblicksvideo von HBO über das verganene Serien-Jahr 2015 lässt es sich der US-Pay-TV-Sender nicht nehmen, auch noch einige winzige Einblicke in Staffel 6 von GoT zu geben:

HBO Trailer 2015 - Neue Szenen Game of Throne Staffel 6.

Game of Thrones-Staffel 6 - Folge 1

Die ersten Informationsfetzen zur Premiere von Staffel 6 trudeln ein. HBO hat inzwischen den Titel sowie eine Inhaltsangabe der Episode veröffentlicht. Die erste Folge hat den Titel „The Red Woman“. Hiernach ist davon auszugehen, dass Melisandre einen großen Auftritt in der ersten Episode haben wird. Bei der Inhaltsangabe hält sich HBO sehr knapp:

“Jon Snow is dead. Daenerys meets a strong man. Cersei sees her daughter again.“

“Jon Snow ist tot. Daenerys trifft einen starken Mann. Cersei sieht ihre Tochter wieder.“

Besonders der erste Satz lässt Raum für Spekulationen. Ist der Tod des Helden Fakt? Oder wird die titelgebende Melisandre außergewöhnliche Fähigkeiten sprechen lassen? Am dem 24. April wird das große Rätsel -zumindest in Teilen- gelöst. Am 11. April gab es in Los Angeles bereits die Weltpremiere der ersten Folge. Während sich zahlreiche Hauptdarsteller von Game of Thrones feiern ließen, fehlte jedoch von Kit Harington, dem Darsteller von Jon Snow jede Spur. Zwar sind die Zuschauer zu Stillschweigen über den Plot verpflichtet, doch „Entertainment Weekly“ plaudert über die Ereignisse der ersten Folge „The Red Woman“ bzw. „Die rote Frau“. So sollen zahlreiche Handlungsstränge, die zum Ende der fünfte Staffel offen blieben, in der neuen Episode aufgegriffen werden. Im Gegensatz zu manch anderer Staffelpremiere soll die erste Folge von Staffel 6 zudem gleich temporeich loslegen. Fans der Serie sollen nicht enttäuscht werden.

Auch die Titel der nächsten beiden Folgen sind bekannt:

  • Folge 1: Red Woman (Rote Priesterin)
  • Folge 2: Home (Zuhause)
  • Folge 3: Oathbreaker (Eidbrecher)

Poster zur neuen Season

Nicht nur Teaser-Trailer, auch zahlreiche Photos und Poster aus Staffel 6 kann man sich bereits jetzt anschauen:

Auf Twitter sind außerdem einige Bilder aus der Halle der Toten in Tweets des offiziellen GoT-Accounts gepostet worden:

Game of Thrones Staffel 6: Infos zum Cast

  • Max-vod-Sydow
    Natürlich sind alle Hauptcharaktere, die in Staffel 5 nicht das Zeitliche gesegnet haben (was ja durchaus mal vorkommen soll) auch wieder mit von der Partie, also Peter Dinklage, Nikolaj Coster-Waldau, Lena Headey, Emilia Clarke, Aidan Gillen, Kit Harington, Diana Rigg, Natalie Dormer, Maisie Williams und Sophie Turner.
  • Auch Isaac Hempstead-Wright als Bran wird endlich wieder mit dabei sein.
  • Es gibt allerdings auch einige spannende Neubesetzungen:
  • Melanie Liburd, eine englische Schauspieleri, Kampfsportspezialistin und einigen vielleicht aus der Serie Stalker bekannt, ist dem Cast mittlerweile ebenfalls beigetreten. Sie wird eine Priesterin des Gottes R’hllor spielen.
  • Joe Naufahu ist ebenfalls mit von der Partie. Der Neuseeländer wird einen Dothraki spielen - genauer gesagt Khal Jhaqo.  Dabei handelt es sich um einen Khal der, wie wir aus den Büchern wissen, nach Khal Drogos Tod seinen eigenen Khalasar bilden wollte. Be ihm handelt es sich außerdem um den Charakter, der Daeny und ihre Drachen am Ende von Staffel 5 bzw. Buch 5 im Grasmeer findet. Die Geschichte dürfte also spannend bleiben.
  • Es gab kurzzeitig Gerüchte, dass der Bollywood-Schauspieler Neil Nitin Mukesh Teil des Casts sein könnte, diese stellten sich allerdings als falsch heraus.
  • Es gibt sogar Photos von Sibel Kikelli am Set in Spanien. Ist sie doch wieder mit dabei? In Form von Rückblenden?

Spoiler-Alert: Kit Harrington Teil des Casts? Jon Snow doch wieder dabei?

Ist Jon Snow doch nicht tot? Oder wieso trieb sich der Schauspieler Kit Harrington in Belfast rum? Wie die Fansite Watchers On The Wall berichtete, wurde der Gute zum Drehbeginn von Staffel 6 am Flughafen gesichtet, er kam mit einem Flug an, in dem auch Tom Wlaschiha alias Jaqen H’ghar auf der Passagierliste zu finden war. Mittlerweile wurde er sogar noch an weiteren Orten gesichtet.

  • Jon Snow wurde danach immer wieder in der Nähe und auch am Set gesehen - nicht als Zuschauer, sondern aktiver Schauspieler.
  • Irgendwas werden wir von Jon Snow also doch noch zu sehen bekommen in der nächsten Staffel, und seien es nur Rückblenden.
  • Außerdem war Harrington bzw. Snow auch auf dem ersten Serien-Poster zur neuen Season zu sehen. Ein kleiner Story-Spoiler zu Season 6 von HBO selbst?

jon-snow-staffel-6

Taucht der Gute also doch wieder auf? Allem Anschein nach ja. Außerdem sehen wir neben dem HBO-Logo bzw. darüber den Hinweis, dass die neue Staffel ab April in den USA ausgestrahlt wird. Hier erfahrt ihr mehr über Jons mögliches Schicksal: Jon Snow erfahren: Ist er wirklich tot? 

Drehbeginn von Season 6 im Juli

puente-romanico
Ende Juli 2015 begann der Dreh in Nordirland, genauer gesagt in Belfast. Auch in Spanien wurde bereits gedreht.

Mittlerweile ist sogar das Finale im Kasten (Folge 10 in Staffel 6). Damit dürften die Dreharbeiten zum größten Teil beendet sein. Der Regisseur postete dieses Bild auf Twitter:

Außerdem gibt es Bilder auf Twitter und Instagramm - und zwar von der Wrap Party, also der Abschlussparty zu den Dreharbeiten zu Staffel 6 von Game of Thrones. Die neueste Staffel dürfte also komplett im Kasten sein!

#GoT6 Wrap Party was great, and thanks to @sophiet and @maisie_williams for the selfie! #gameofthrones #Belfast Ein von Donavan Gallagher (@dvon316) gepostetes Foto am

Game of Thrones: Staffel 6

Seitens HBO gibt es noch keine offiziellen Aussagen bezüglich der Handlung. Das Release-Datum wissen wir allerdings mittlerweile (siehe unten).

Bilderstrecke starten(43 Bilder)
Game-of-Thrones-Merchandise: Die 40 coolsten Fanartikel und Gadgets im Überblick

Was wir aktuell über Season 6 wissen: Potentielle Handlung

  • dance-with-dragons-buch5
    Wenn Staffel 6 vor Buch 6 erscheint, könnte es die ironische Wendung geben, dass Serien-Fans Leser der Bücher spoilern könnten.

    David Benioff und D.B. Weiss werden wieder ausführende Produzenten sein.

  • Man kann davon ausgehen, dass es am Ende mindestens sieben Staffeln der Fantasy-Show geben wird, da der Autor der zugrunde liegenden Buchreihe ebenfalls sieben Bücher schreiben möchte. Mehr zu den möglichen Staffeln findet ihr weiter unten im Artikel.
  • Buch 5 von (‚Das Buch von Eis und Feuer‘) ist bereits erschienen, wir wissen allerdings nicht genau, wann Book 6 von Game of Thrones erscheinen soll. Martin selbst gibt allerdings an, dass das Buch definitiv nach der sechsten Serien-Staffel auf dem Markt kommen wird, auch wenn man alles versucht habe, dies zu verhindern.
  • Während man für Staffel 5 einige Handlungsstränge schon mithilfe des vierten und fünften Buchbandes vorhersagen konnte, wird dies bei Staffel 6 nicht unbedingt der Fall sein.
  • So wird Season 6 einige Elemente behandeln, die im erst noch erscheinenden sechsten Buch der Reihe A Song of Ice and Fire erzählt werden.
  • Dazu gehört unter anderem die Geschichte von Arya. Wird sie sich tatsächlich zu einer Meuchelmörderin entwickeln? Selbst das fünfte Buch liefert hier noch keine definitiven Antworten. Mancherorts wird sogar spekuliert, dass sie sich gegen Jon Snow wenden könnte.
  • Vermutlich werden allerdings auch Erzählstränge aufgenommen, die in der Buchreihe in den Bänden 4 und 5 bereits erzählt wurden.
  • So werden wir definitiv mehr über Bran und seine Begegnung mit der dreiäugigen Krähe erfahren. Im Buch ist dieser Handlungsstrang bereits weiter fortgeschritten. Wir gehen davon aus, dass die Serie hier mindestens aufholen, vll. auch hier das Buch überholen wird.
  • Auch was Cersei Lannister und Tommen angeht, ist die Buchreihe noch etwas weiter. Wir sind aber auf jeden Fall gespannt, wie es mit der gedemütigten Königsmutter weitergeht. Auch hier werden die Bücher wohl überholt.
  • Für den nun eingetretenen Fall, dass die Serie die Bücher einholt, hat sich Martin mit den Produzenten zusammengesetzt, um ihnen einen groben Überblick über die weitere Entwicklung und das Ende von Game of Thrones bzw. A Song of Ice and Fire zu geben.
  • Insgesamt ist es noch schwer vorherzusagen, inwiefern Staffel 6 ein später erscheinendes Buch 6 spoilern würde: Bereits die aktuelle Staffel 5 nimmt dem kommenden sechsten Buch einige Dinge voraus. Auch wenn Autor und Macher bereits gesagt haben, dass Serie und Buch teilweise unterschiedliche Wege bezüglich der Charaktere und bestimmter Handlungsstränge gehen werden.
  • So wurde in der fünften Staffel beispielsweise bereits die Geschichte um Sansa und Littlefinger weitergesponnen. Im Buch gelangt das junge Mädchen überhaupt nicht nach Winterfell. Wie wird es mit Sansa in der Serie weitergehen? Was ist mit Littlefinger? Und wird dieser Strang im kommenden sechsten Buch ein ganz anderer sein?
  • Hoffentlich werden wir auch etwas Neues über Jon Snow erfahren: Ist er wirklich tot? Denn auch in den Büchern ist sein Ableben alles andere als eindeutig.
  • Und was passiert mit Stannis Baratheon? Ist er wirklich tot? Wie geht es mit Bran weiter? Einige Wünsche für Staffel 6 findet ihr hier: Game of Thrones: Diese 5 Dinge müssen in Staffel 6 besser laufen als in Season 5.

Game of Thrones Staffel 5 bei Sky ansehen*

Interview an der Northwestern Medill School of Journalism

Martin ist vor einigen Wochen von der Northwestern Medill School of Journalism zu einer Ehrung eingeladen worden. In diesem Rahmen hat er auch einige interessante Sachen über die Buchreihe und die Fernsehserie erzählt:

  • Martin weiß, wie das Buch enden wird, er will allerdings nicht mehr verraten als dass es bittersüß werden könnte.
  • Er ist außerdem ursprünglich nicht davon ausgegangen, dass ihn die Serie irgendwann einholen könnte. Jetzt ist es allerdings so weit, was ihn auf der anderen Seite aber auch nicht allzu sehr beunruhigt. Die Serie wird, so Martin, die Bücher nicht beeinflussen.
  • Das komplette Interview könnt ihr hier in der Wiederholung ansehen:

Wann erscheint die sechste Season? Genaues Release-Date im Überblick

Die Premiere der ersten fünf Staffeln war jeweils von Ende März bis Mitte April. Auch bei der sechsten Season bleibt sich HBO treu: Der Starttermin ist der 24. April 2016:

Was wir aktuell über den Start-Termin von Staffel 6 wissen

  • Game of Thrones -Staffel 6 wird am 24. April 2016 in den USA an den Start gehen.
  • Der deutsche Pay-TV-Sender Sky wird die Staffel vermutlich zeitgleich auch hierzulande im Stream anbieten.
  • Die synchronisierte Fassung wird einige Wochen später folgen.
  • David Benioff  und D.B. Weiss werden einmal mehr die Rolle der ausführenden Produzenten übernehmen.
  • Season 6 wird wieder aus 10 Episoden bestehen.
  • Es ist gut möglich, dass es einige Wochen nach Ausstrahlung auf HBO und Sky die einzelnen Episoden wieder zum Kauf bei Amazon und iTunes geben wird. Bei Staffel 5 war dies mit einem zeitlichen Abstand von drei Wochen der Fall. 

Game of Thrones Staffel 5 bei iTunes streamen*

Was ist mit einer  Staffel 7? Und 8?! Wieviele Staffeln wird es am Ende geben?

Dass es eine siebte Staffel von Game of Thrones geben wird, ist ausgemacht.  Aber auch eine Season 8 wird es aller Voraussicht nach geben. So wurde erst kürzlich gemunkelt, dass Game of Thrones am Ende ganze acht Sommer alt werden wird - diese wird dann wohl in 2018 das erste Mal auf den TV-Bildschirmen zu sehen sein.  Auch wenn HBO sogar gerne eine Season 9 zeigen würde, sind die Produzenten Daniel Weiss und David Benioff der Ansicht, dass nach acht Schluss sein sollte. Das letzte Wort ist hier aber sicherlich noch nicht gesprochen. Michael Lombardo, seines Zeichens Programmchef bei HBO, im Juli 2015:

The question is: How much beyond seven are we going to do? Obviously we’re shooting six now, hopefully discussing seven. feel like there’s two more years after six. I would always love for them to change their minds, but that’s what we’re looking at right now. -Watchers on the Wall

Diese Entscheidung muss nicht einmal schlecht für Qualität und Spannung der Serie sein, bieten die Bücher doch genügend Vorlagen für weitere Handlungsstränge und Ergänzungen. Wir gehen davon aus, dass Game of Thrones maximal aus 8 Staffeln bestehen wird - mehr wird es aller Voraussicht nach nicht geben. Aber: Vielleicht wird es ja auch noch diverse Spin-Offs oder Prequels geben. Denkbar wäre beispielsweise eine Verfilmung der Heckenritter-Kurzgeschichten.

Aktuell gibt es übrigens wieder Gerüchte, dass HBO demnächst Staffel 7 und 8 bestellen wird oder sogar schon bestellt hat - also gleich zwei neue Staffeln. Die Website Deadline berichtet, dass Lombardo diese Information auf einer Konferenz bestätigt hat.

Nikolaj Coster-Waldau, aka Jaime Lannister, wurde vor Kurzem übrigens mit folgenden Worten zitiert:

Es sieht so aus, als wenn nach der achten Staffel wirklich Schluss sein wird. Alles deutet darauf hin.

Wir können also fest davon ausgehen, dass nach acht Staffeln Schluss ist! In einem exklusiven Interview mit Variety äußern die Serienmacher David Benioff und D.B. Weiss, dass es nach der sechsten Staffel nur noch 13 neue Episoden von Game of Thrones geben soll. Die kommende Season soll demnach nur aus sieben, statt 10 neuen Folgen bestehen.

Was würdet ihr von insgesamt 8 Staffeln halten? Eine zu viel? Drei zu wenig? Schreibt uns in den Kommentaren, was euch lieber wäre - und warum.

Game of Thrones - Staffel 5 bei Amazon*Staffel 5 bei iTunes*

Weitere Artikel zum Thema

Artikel zuletzt aktualisiert am 14. April 2016

Zu welchem Game of Thrones-Haus gehörst du? (Quiz)

Zu welchem adeligen Haus in der Welt von Game of Thrones gehört ihr? Stark, Baratheon, Lannister oder doch Targaryen? Mit diesem ausführlichen Quiz-Test könnt ihr es herausfinden.

Wie gut kennst du Game of Thrones?

Ihr seid die absoluten Game-of-Thrones-Fans und kennt die Welt von Westeros und Co. in- und auswendig? Beweist euer Wissen in unserem "Wie gut kennst du…?"-Quiz zur beliebten HBO-Serie

Zu welchem Game of Thrones-Haus gehörst du? (Quiz)

Zu welchem adeligen Haus in der Welt von Game of Thrones gehört ihr? Stark, Baratheon, Lannister oder doch Targaryen? Mit diesem ausführlichen Quiz-Test könnt ihr es herausfinden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung