Wer gerne Spiele an seinem Apple-Computer zockt, aber die Vorzüge eines guten Game-Controllers nicht vermissen möchte, wird darüber erfreut sein, dass es ganz einfach ist, den PS4-Controller mit dem Mac zu verbinden. Mit dieser Anleitung habt ihr beide Geräte flugs miteinander verbunden und dann kann es schon losgehen. 

PS4-Controller und Mac verbinden: eine Anleitung

Ebenso wie man den PS3-Controller mit dem Mac verbinden konnte, kann man auch das Nachfolger-Modell, den DualShock 4 Wireless über Bluetooth mit dem Apple-Computer zusammenführen. Nachdem zunächst bekannt wurde, dass der Anschluss des PS4-Controllers an den PC möglich ist, folgt hier nun die Anleitung für die Nutzer von Mac-Book und Co.

Anschluss PS4-Controller-Mac über USB

  1. Verbindet den PS4-Controller über ein Mini-USB-Kabel mit dem Mac.
  2. OS X kann das Gerät vollautomatisch erkennen. Das dies geschehen ist, erkennt ihr daran, dass die LED-Lichtzeile des Controllers aufleuchtet.
  3. Ihr könnt das USB-Kabel abziehen.
  4. Jetzt ein Spiel einlegen, dass mit Bluetooth-Controllern kompatibel ist und loslegen!

Anschluss PS4-Controller-Mac via Bluetooth

Falls ihr kein Mini-USB-Kabel zur Hand habt und einen Mac habt, dessen Baujahr nach 2008 liegt, könnt ihr auch die Variante des Anschlusses via Bluetooth wählen:

ps4 controller mac

  1. Öffnet die Bluetooth-Einstellung am Mac -> Klickt auf das Apple-Icon oben links -> Auswahl: Systemeinstellung -> Bluetooth.
  2. Schaltet Bluetooth ein.
  3. Drückt jetzt die PS- und die Share-Taste gleichzeitig bis der Lichtbalken am Controller weiß blinkt. Der PS4-Controller befindet sich jetzt im sogenannten Paring-Modus.
  4. Jetzt wird der Controller in der Bluetooth-Geräteliste des Macs sichtbar und ihr könnt auf „Verbinden“ klicken. Wenn die Lichtleiste aufhört zu blinken, könnt ihr bereits anfangen zu spielen.

Jetzt einen PS4 DualShock Wireless holen und am Mac damit spielen!

Ihr müsst diesen Vorgang nur einmal durchführen und könnt danach den PS4-Controller ohne jeden Aufwand benutzen. Ansonsten müsst ihr nur beachten, dass ihr Spiele aussucht, die kompatibel mit einer Steuerung über Bluetooth sind. Das erfahrt ihr in der Spielbeschreibung auf der Rückseite des Spiels oder in der Beschreibung auf der Website des Herstellers.

Top Ten Steam-Games:

https://youtube.com/devicesupport

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Kristina Kielblock
Kristina Kielblock, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?