Amazon hat sich zu einem riesigen weltweiten Unternehmen gemausert, doch so richtig rund läuft es da nicht – jedenfalls nicht in Bezug auf Gaming. Ein Spiel, das sich bereits seit Jahren in der Entwicklung befindet, wurde nun abgesagt.

Amazon: Ein Free-to-Play MMO musste wegen Streit gehen

Das Universum von Der Herr der Ringe liefert interessante Inhalte für Fantasy-Spiele-Fans. Aus diesem Grund kündigte Amazon vor rund zwei Jahren ein MMO dazu an. Vorlage sollten die ursprünglichen Bücher sein, doch jetzt gibt es schlechte Nachrichten für die Fans. Das Spiel wird nicht mehr erscheinen.

Grund dafür seien laut der Seite Bloomberg Streitigkeiten bei den Verträgen zwischen Amazon und dem Unternehmen Tencent. Diese sollen so weit eskaliert sein, dass es für das Projekt so keine Zukunft mehr gibt.

Das MMO sollte ursprünglich von den Amazon Game Studios und dem von Tencent gekauften Studio Leyou Technologies Holdings Ltd. entwickelt werden, doch das Team der Amazon Game Studios soll jetzt einem anderen Projekt zugeteilt werden.

Und? Kennt ihr noch alle?

Ein Licht am Ende des Tunnels

Von Amazon entwickelte Videospiele erscheinen am Ende tatsächlich nicht immer. Auch frühere Projekte wie zum Beispiel Breakaway wurden eingestellt und das kommende MMORPG New World bereits verschoben.

Fans der „Der Herr der Ringe“-Fantasy-Welt können sich allerdings noch auf Der Herr der Ringe: Gollum freuen. Erste Bilder zu dem Spiel erschienen bereits letztes Jahr, bis zum Release des Spiels müsst ihr euch allerdings noch bis 2022 gedulden.

  • Übrigens: Um die Wartezeit zu überbrücken, könnt ihr auch Mittelerde: Mordors Schatten eine Chance geben. Bis zum 29. April 2021 bekommt ihr das Spiel im PlayStation Store für 9,99 Euro statt 19,99 Euro. Ihr spart also satte 50 %.

Mittelerde: Mordors Schatten im PlayStation Store

Was sagt ihr denn dazu, dass das Spiel nicht mehr erscheint? Habt ihr euch darauf gefreut oder hat es euch weniger interessiert? Besucht uns gerne auf Facebook und schreibt uns eure Meinung dazu in die Kommentare.