Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Apple Watch Ultra 2: Mit diesem Preis könnt ihr rechnen

Apple Watch Ultra 2: Mit diesem Preis könnt ihr rechnen

In Deutschland könnte die 2. Generation leicht günstiger werden. (© Apple)
Anzeige

Die Apple Watch Ultra ist ein voller Erfolg und wird wohl nicht nur von Extremsportlern und Outdoor-Freunden gerne getragen. Dabei ist sie gleichzeitig auch das teuerste Modell unter den Apple-Smartwatches. Doch mit welchem Preis dürft ihr eigentlich bei der kommenden Apple Watch Ultra 2 rechnen?

Die Apple Watch Ultra ist trotz des hohen offiziellen Preises von knapp 1.000 Euro ziemlich beliebt. Zum Nachfolger ist noch nicht allzu viel bekannt. Etwas leichter soll die Apple Watch Ultra 2 aber werden und zusätzlich zur aktuellen hellen Tönung optional auch im geschwärzten Titangehäuse zu haben sein.

Anzeige

Apple Watch Ultra 2: Deutsche Kunden zahlen weniger

Beim Preis schweigt sich die Gerüchteküche jedoch aus. Allerdings liegt die Vermutung nahe, dass Apple den Preis in den USA weder senken noch erhöhen wird. Dort ist die bisher größte Apple Watch für 799 US-Dollar zu haben. Dieser Preis enthält im Gegensatz zur deutschen Preisempfehlung von 999 Euro allerdings keinerlei Steuern.

Bleibt also alles beim Alten? Nicht unbedingt, denn die Preise für den deutschen und europäischen Markt hängen immer am Dollarkurs. Der schwankt und ändert sich.

Anzeige

Ultra in Ausstattung und Preis:

Apple Watch Ultra im Detail

Im Vergleich zum September letzten Jahres hat der Euro gegenüber dem US-Dollar wieder ein gutes Stück zugelegt. Auch Apple kann diesen Wertzuwachs nicht ignorieren und wird diesen in die Preiskalkulation mit einfließen lassen. Zuletzt ersichtlich war dies bei der Einführung des neuen MacBook Air mit 15-Zoll-Display im Juni.

Anzeige

Bei der Apple Watch Ultra rechnete Apple im September 2022 noch mit einem Multiplikator von 1,25. Beim neuen Air im Juni bereits nur noch mit 1,18. Bei der aktuellen Kursentwicklung dürfte der jetzt sogar noch etwas niedriger ausfallen.

Ändert sich der Dollar-Preis für die Apple Watch Ultra 2 nicht, dann könnt ihr hierzulande wohl mit einem Preis von circa 939 Euro oder sogar noch etwas weniger bei der Vorstellung im September 2023 rechnen. Kurzum: Für deutsche und europäische Kunden wird's wieder günstiger.

Erste Generation günstiger zu haben

Gut zu wissen: Unabhängig vom offiziellen Apple-Preis ist aber auch das noch immer aktuelle Modell der Apple Watch Ultra schon günstiger zu bekommen. Selbst bei Amazon zahlt ihr hier und da bereits weit unter 900 Euro (bei Amazon ansehen) – ein sichtbarer Preisverfall. Ein neues Modell der Apple Watch Ultra dürfte jedoch zunächst über mehrere Monate erneut preisstabil sein und erst im kommenden Jahr im freien Markt deutlich günstiger werden.

Anzeige

Mit einer Vorstellung der Apple Watch Ultra 2 ist gegenwärtig zum 12. September 2023 zu rechnen, parallel zur Präsentation des neuen iPhone 15.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige