Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Cyberpunk 2077: Fans finden Hinweise auf langersehntes Feature

Cyberpunk 2077: Fans finden Hinweise auf langersehntes Feature

Passende Outfits tragt ihr in Cyberpunk 2077 aktuell eher selten. Ein Transmog-System könnte helfen. (© CD Projekt Red)
Anzeige

Wer in Night City zur Legende werden will, möchte dabei nicht wie eine lebendige Altkleidersammlung aussehen. In Cyberpunk 2077 sind aber die Werte der Kleidung wesentlich wichtiger als der Stil, weswegen sich viele Fans ein Transmog-System wünschen. Vielleicht könnte der Wunsch bald in Erfüllung gehen.

Cyberpunk 2077 könnte Transmog-System bekommen

In Cyberpunk 2077 müsst ihr häufig Kleidungsstücke, die euch optisch gut gefallen, zugunsten von Klamotten mit besseren Werten austauschen. Vor allem auf den höheren Schwierigkeitsgraden bleibt euer Style öfter mal auf der Strecke. Die coole Lederjacke bringt euch nichts, wenn ihr binnen Sekunden das Zeitliche segnet. Der hässliche Parka ist einfach viermal so gut wie die Jacke, also zieht ihr die Lumpen an.

Anzeige

Zwar lassen sich eure Lieblingsstücke upgraden, bei einem ganzen Outfit kostet das aber ordentlich Ressourcen. Eine von vielen Fans gewünschte Lösung ist ein Transmog-System. Damit könntet ihr dann das Aussehen eurer Kleidung verändern und gleichzeitig die guten Werte behalten. Ein Modder hat in den neuen Daten von Patch 1.5 nun Hinweise auf ein solches Feature gefunden.

CYBERPUNK 2077 - PS4, Xbox One, PC
CYBERPUNK 2077 - PS4, Xbox One, PC
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 13.07.2024 14:39 Uhr

Modder findet Hinweise auf Transmog-System

DJ_Kovrik hat für Cyberpunk 2077 unter anderem die Mod „Hide You Gear“ entwickelt, die es euch erlaubt, einzelne Kleidungsstücke im Spiel auszublenden, ohne die Werte zu verlieren. (Quelle: NexusMods). Via Reddit teilte DJ_Kovrik mit, dass sich in den Daten nach dem Patch 1.5 ein Befehl findet, der eben jenes „unsichtbar machen“ für die beiden Kopf-Slots erlaubt. Diese Funktion ist für Cyberpunk aktuell noch deaktiviert, lässt sich aber über den Befehl „Game.EnableTransmog()“ einschalten. (Quelle: Reddit).

Anzeige

Es könnte sich also um die Grundlage für ein Transmog-System handeln, das CD Projekt Red in einem kommenden Patch implementieren möchte. Vielleicht ist es aber auch nur ein Überbleibsel eines gestrichenen Features. Der Fund von DJ_Kovrik dürfte den Wunsch der Fans nur noch verstärken, in Night City nicht nur durch Taten, sondern auch optisch zu glänzen.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige