Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 ist gestartet. Vor allem in der Vorrunde wird es viele Spiele geben, die während der Arbeits- oder Schulzeit stattfinden. Wer zu den Übertragungen im TV nicht einschalten kann, hört sich alle WM-Spiele live im Radio an. Aber wo werden sie übertragen?

 
Livestream
Facts 

Radio-Übertragungen mit Berichten von den WM-Spielen gibt es sowohl im digitalen Stream als auch über die klassischen Hörfunkwellen.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
TV-Sender im Live-Stream empfangen: Auf diesen Wegen geht es

Fußball-WM 2022 im Radio-Stream: Hier gibt es ganze Spiele

Im Online-Radio könnt ihr kostenlos im Angebot von WDR Event bei den WM-Spiele reinhören. Täglich gibt es hier eine ausgewählte Übertragung pro Spieltag. Welche Spiele auf dem Spielplan stehen, seht ihr im Webangebot des Online-Radio-Senders. Natürlich verpasst ihr hier kein Deutschland-Spiel. WDR Event überträgt während der Saison unter anderem auch die Spiele der Champions League mit deutscher Beteiligung live im Radio. Ab dem Viertelfinale werden alle Spiele der K.o.-Runde bis zum Finale bei WDR live im Radio gestreamt, darunter auch die Begegnungen, die im TV nur exklusiv über Magenta TV zu sehen sind.

Wird ein Spiel bei WDR Event nicht übertragen, könnt ihr natürlich den Live-Stream von ZDF oder ARD in einem Browser-Tab öffnen und bei der TV-Übertragung zuhören. So entgeht euch kein Moment dieser Weltmeisterschaft. Beachtet aber, dass im Hintergrund trotzdem die Daten für den TV-Live-Stream geladen werden und der Datenverbrauch entsprechend hoch sein kann.

Fußball-WM 2022 im Hörfunk

Wer gut Englisch versteht, kann alternativ zu BBC Radio 5 Live einschalten. Die englische Radiostation überträgt alle 64 Spiele im Radio. Der australische Sender SBS überträgt ebenfalls alle WM-Spiele im Online-Radio. Hier müsst ihr allerdings über ein VPN mit einer australischen IP auf das Online-Angebot zugreifen.

In den normalen Hörfunk-Stationen wird es lediglich von den Deutschland-Spielen eine 90-minütige Komplettreportage geben. Einschalten könnt ihr bei den ARD-Radiosendern wie B5, Bremen Eins, MDR Info, WDR oder SWR1. Eine komplette Übersicht der Stationen findet ihr hier.

Das Finale wird im ARD-Hörfunk von Julia Metzner kommentiert. Alle weitere Spielen werden im normalen Hörfunkradio lediglich in Ausschnitten kommentiert. Zudem gibt es regelmäßige Updates vom Turnier, zum Beispiel in den regulären Nachrichtensendungen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.