Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. House of the Dragon: Folge 1 kostenlos & legal streamen bei YouTube

House of the Dragon: Folge 1 kostenlos & legal streamen bei YouTube

© IMAGO / ZUMA Wire
Anzeige

Drei Jahre mussten Fans warten, jetzt gibt es endlich wieder neues Material aus dem „Game of Thrones“-Universum. Mit „House of the Dragon“ startet Mitte August das Prequel aus der Fantasywelt von George R. R. Martin. Wo kann man „House of the Dragon“ im Stream sehen und wie sieht es mit den Sendeterminen aus?

Update: Wer kein Sky-Abo buchen möchte, kann die erste Folge von „House of the Dragon“ derzeit kostenlos und vollkommen legal bei YouTube anschauen. Der produzierende Sender HBO hat die 1. Episode dort auf seinem Kanal veröffentlicht. Ihr könnt dort die erste Episode in der englischen Originalfassung streamen. Ein VPN wird nicht benötigt, ihr müsst wegen der Altersbeschränkung lediglich mit einem Google-Konto eingeloggt sein.
Anzeige

Serien-Fans müssen bei „House of the Dragon“ Geduld mitbringen. Die Episoden werden nicht auf einen Schlag online gestellt, sondern erscheinen wöchentlich. In Deutschland hält Sky die Ausstrahlungsrechte für die Serie. Ihr könnt entweder mit einem Pay-TV-Abonnement oder über den Streaming-Dienst „WOW“ bei House of the Dragon im Stream einschalten. Die erste Folge steht seit der Nacht von Sonntag, den 21.08. auf Montag, den 22.08. zum Abruf bereit.

Anzeige

Wo kann man House of the Dragon in Deutschland sehen? WOW, Amazon Prime, Netflix?

WOW gibt es zum Start von House of the Dragon im 6-Monats-Abo derzeit für 7,99 Euro monatlich. Danach kostet der Zugang 9,99 Euro und ist monatlich kündbar. Für House of the Dragon benötigt ihr das „Serien“-Paket.

Anzeige

Der Teaser zur Serie:

House of the Dragon | Official Teaser Trailer (HBO Max)

Den Game-of-Thrones-Ableger gibt es in Deutschland exklusiv bei Sky. Es ist also nicht möglich, die Serie bei Amazon im Stream zu kaufen. Auch Netflix und andere Streaming-Anbieter haben „House of the Dragon“ nicht in ihrem Angebot.

Die jeweils neueste Folge könnt ihr direkt zum Release in der englischen Originalfassung oder in der deutschen Übersetzung ansehen.

  • Seit 4:15 Uhr könnt ihr die 1. Folge bei WOW im Stream ansehen. WOW ist der Streaming-Dienst von Sky, der früher Sky Ticket hieß.
  • Parallel steht die erste Episode bei Sky Q zum Abruf bereit.
  • Um 3:00 Uhr sowie um 20:15 Uhr könnt ihr bei Sky Atlantic und Sky Showcase einschalten.

Wie teuer ist House of the Dragon?

Wollt ihr die Serie sofort zum Start sehen, kommen folgende Kosten auf euch zu:

  • WOW: Schaut ihr über WOW, benötigt ihr das kostenpflichtige Serien-Abo. Der Preis hierfür liegt bei 7,99 Euro in den ersten 6 Monaten und danach bei 9,99 Euro.
  • Bei Sky Q schaut ihr über den Receiver am TV. Hier gibt es verschiedene Optionen. Das Serien-Paket kostet in den ersten 12 Monaten 15 Euro und danach 20 Euro.
Anzeige

House of the Dragon: Wann kommt die nächste Folge?

House of the Dragon wird aus 10 Episoden bestehen. Das sind die Release-Termine der weiteren Folgen:

  • Folge 1: 22. August: „The Heirs of the Dragon“
  • Folge 2: 29. August: „The Rogue Prince“
  • Folge 3: 5. September
  • Folge 4: 12. September
  • Folge 5: 19. September
  • Folge 6: 26. September
  • Folge 7: 3. Oktober
  • Folge 8: 10. Oktober
  • Folge 9: 17. Oktober
  • Folge 10: 24. Oktober

Sky Q zeigt die Serie in 4K Ultra HD und mit Dolby-Atmos-Sound. Auch bei den kommenden Folgen ist davon auszugehen, dass sie jeweils gegen 4 Uhr in der Nacht von Sonntag auf Montag online gestellt werden.

House of the Dragon ohne Sky sehen: Geht das?

Ob und wann House of the Dragon bei anderen Streaming-Diensten wie Amazon (Prime), Netflix, Apple TV+ & Co. zu sehen sein wird, ist nicht bekannt. Gerüchten zufolge könnte die erste Folge ab Dienstag, den 23. August bei Amazon Prime und iTunes bereitgestellt werden. Dann könnte man die Serie also auch ohne Sky-Abo einschalten. Es gibt aber keinerlei offizielle Ankündigung, dass House of the Dragon bei Amazon Prime oder iTunes zu sehen sein wird. Bei den früheren Game-of-Thrones-Staffeln gab es einen Staffelpass, mit dem man die Episoden ohne Sky-Abo streamen konnte. Im Promo-Material und in Ankündigung zur neuen Serie gab es aber den expliziten Hinweis, dass die Serie „exklusiv nur bei Sky“ zu sehen sei. Nahezu ausgeschlossen ist es, dass House of the Dragon in absehbarer Zeit bei Netflix zu sehen sein wird. Schon in der Vergangenheit gab es keine HBO-Produktionen bei dem Streaming-Dienst, somit dürfte es bei House of the Dragon genauso aussehen.

Anzeige

In den USA wird House of the Dragon bei HBO Max ausgestrahlt. Mit einem VPN und etwas Arbeit könnt ihr den Dienst auch in Deutschland buchen.

Findet ihr die erste Folge von House of the Dragon schon heute auf anderen Streaming-Plattformen als WOW, handelt es sich hierbei höchstwahrscheinlich um ein illegales Angebot. Wenn ihr die Serie unbedingt sehen wollt, solltet ihr ein legales Abo bei WOW abschließen, da das Ansehen von illegal angesehenen Inhalten einen Urheberrechtsverstoß darstellt, der eine teure Abmahnung nach sich ziehen kann.

Es steht auch noch nicht fest, wann das Game-of-Thrones-Spin-off auf DVD und Blu-ray erscheinen wird.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige