Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Huawei verblüfft: Drei alte Handys erhalten neues Software-Update

Huawei verblüfft: Drei alte Handys erhalten neues Software-Update

Das Huawei P30 Pro (Bild) und zwei weitere Smartphones haben überraschend ein Software-Update erhalten. (© GIGA)

Huawei hat sein neuestes Smartphone nicht mehr nach Deutschland gebracht. Das heißt aber noch lange nicht, dass die älteren Modelle vergessen wurden. Überraschend hat das chinesische Unternehmen Software-Updates für drei ältere Handys veröffentlicht, die diese verbessern sollen.

 
Huawei
Facts 

Huawei macht alte Handys etwas besser

Mit dem Mate 60 Pro hat Huawei wirklich überrascht. Plötzlich war wieder ein High-End-Smartphone da, das keine Einschränkungen mehr hatte. Dort wird nicht nur der eigene Kirin-Prozessor verbaut, sondern auch ein chinesisches 5G-Modem. Vermutlich auch deswegen gibt es das Smartphone nur in China zu kaufen.

Anzeige

Huawei hat seine alten Handys aber nicht vergessen. So erhalten das Mate 20, Mate 20 Pro und P30 Pro aktuell ein etwa 200 MB großes Software-Update (Quelle: HuaweiBlog).

Zur Erinnerung: Das P30 Pro ist schon vier Jahre alt und war das letzte High-End-Smartphone von Huawei, das ohne Einschränkungen bei der Hard- und Software in Deutschland ausgeliefert wurde. Wer das Smartphone noch nutzt, kann jetzt immerhin noch ein kleines Software-Update installieren, das die Kommunikation in einigen Situationen verbessern soll. Ins Detail geht Huawei im Changelog nicht. Persönliche Daten werden bei der Installation des Software-Updates nicht verändert.

Anzeige

Das kleine Software-Update ist im ersten Moment zwar eine gute Nachricht, doch grundsätzlich sind die alten Huawei-Smartphones schon lange nicht mehr auf dem neuesten Stand, was Sicherheitsupdates angeht. Dazu sind die Handys einfach zu alt und ihr solltet euch überlegen, auf neuere Modelle umzusteigen, die noch mit Sicherheitsupdates versorgt werden. Neuere Modelle von Huawei sind aber weiterhin nur ohne Google-Dienste zu haben.

Das neueste Huawei-Handy war eine echte Überraschung:

Teaser zum Huawei Mate 60 Pro
Teaser zum Huawei Mate 60 Pro

Huawei expandiert immer weiter

Mit dem Mate 60 Pro hat Huawei zu alter Stärke zurückgefunden und das soll mit den kommenden Smartphones weiter ausgebaut werden. Das chinesische Unternehmen plant neue Prozessoren und weitere Smartphones, die der Konkurrenz auch wieder in der Mittelklasse das Wasser reichen sollen. Nach Europa kommen die Handys aber wohl alle nicht.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige