Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Nach 30 Jahren: Microsoft ändert Windows-Tastatur radikal

Nach 30 Jahren: Microsoft ändert Windows-Tastatur radikal

Die Windows-Taste erhält KI-Zuwachs. (© Unsplash)

Microsoft läutet ein neues Zeitalter ein: Die Einführung der Copilot-Taste auf Windows-Tastaturen ist die erste größere Keyboard-Veränderung seit fast drei Jahrzehnten. Die Taste, die den direkten Zugriff auf den KI-basierten Windows Copilot ermöglicht, wird ab 2024 auf vielen neuen PCs und Laptops zu finden sein.

 
Microsoft
Facts 

Microsofts Copilot-Taste bricht mit 30-jähriger Tradition

Eine Ära geht zu Ende, eine neue beginnt: Die neue Copilot-Taste ersetzt die Menütaste und findet ihren Platz neben der rechten Alt-Taste. Microsoft folgt damit der Tradition, eigene Tasten für Windows-Funktionen einzuführen, ähnlich wie bei der Office-Taste im Jahr 2019. Die Copilot-Taste startet den in Windows 11 integrierten Windows Copilot, der Funktionen eines Chatbots à la ChatGPT übernimmt.

Anzeige

Der KI-Begleiter kann Fragen beantworten und Windows-Aktionen ausführen. Derzeit dient die Copilot-Taste jedoch nur zum Starten des Copilot selbst. Unklar ist, ob Microsoft diese Taste in Zukunft auch in Kombination mit anderen Tasten nutzen möchte, um zusätzliche Funktionen zur Verfügung zu stellen.

Microsoft hat sich für die KI-gesteuerte Zukunft viel vorgenommen. Yusuf Mehdi, Executive Vice President und Chief Marketing Officer Consumer bei Microsoft hat 2024 als „Jahr des KI-PCs“ deklariert, mit einer noch stärkeren Integration von KI in Windows. Die Pläne umfassen eine „Auffrischung“ von Windows sowie die weitere Integration von KI in verschiedene Software und Dienste. Selbst Microsoft Edge wird inzwischen als „KI-Browser“ beworben.

Anzeige

So sieht die neue Copilot-Taste aus:

Windows-Tastaturen mit Copilot-Taste
Windows-Tastaturen mit Copilot-Taste

Microsoft: Copilot-Taste bald Standard

Microsoft selbst will die dedizierte Copilot-Taste auf kommenden Surface-Geräten einführen. Auf dem Surface Pro 10 und dem Surface Laptop 6 wird sie wohl zuerst zu finden sein. Welche Hardware-Partner die Taste ebenfalls einführen, hat der Konzern noch nicht bestätigt. Laut Mehdi soll sie „auf neuen Windows-11-PCs“ zum Standard werden (Quelle: Microsoft).

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige