Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Kult-Shooter vor Steam-Comeback und ihr dürft kostenlos reinspielen

Kult-Shooter vor Steam-Comeback und ihr dürft kostenlos reinspielen

Im neuen Tribes geht es vor allem wieder um eins: Geschwindigkeit. (© Prophecy Games)

Mit Tribes 3: Rivals will es die alteingesessene Shooter-Reihe noch mal auf Steam versuchen. Während der letzte Teil eine Bruchlandung war, wollen es die Entwickler dieses Mal besser machen.

 
Steam
Facts 

Tribes: Ascend erschient im Jahr 2012 als Free2Play-Spiel und trotz einer beachtlichen Durchschnittswertung von 86 auf Metacrtic blieb der finanzielle Erfolg aus. Das Spiel bekam 2016 einen letzten Patch und wurde kurz darauf aus dem Verkauf genommen.

Anzeige

Neuer Versuch: Tribes 3: Rivals

Tribes ist schon seit dem ersten Teil aus dem Jahr 1998 ein Team-Shooter. Der Kern-Modus der Reihe ist Capture the Flag, der auch im neusten Spiel eine prominente Rolle einnehmen wird. Eines der Hauptmerkmale von Tribes sind Geschwindigkeit und Mobilität. Durch Jetpacks, die euch zu großen Sprüngen verhelfen und Skier an den Füßen, gleitet ihr zügig über die weitläufigen Maps.

Klassen und Loadouts: In Tribes 3 könnt ihr aus drei Klassen wählen – leicht, mittel und schwer. Die Unterschiede liegen in der Gesundheit, Geschwindigkeit, Bewaffnung, Mobilität und Rüstung. Für eure Klassen könnt ihr euch außerdem eigene Loadouts aus Waffen, Perks und speziellen Fähigkeiten zusammenstellen.

Anzeige
TRIBES 3: Rivals

TRIBES 3: Rivals

Prophecy Games

Release: Entwickler Prophecy Gams strebt einen Release im Jahr 2024 an, genauere Informationen gibt es bisher nicht. Ihr findet Tribes: 3 Rivals aber bereits bei Steam und könnt es euch auf eure Wunschliste setzen.

Öffentlicher Playtest: Falls ihr gerne mal Probe spielen wollt, könnt ihr euch über die offizielle Website oder die Steam-Seite für die Playtests anmelden. Dann habt ihr die Chance, für einen der Probeläufe eingeladen zu werden, um kostenlos reinzuspielen. Diese finden im unregelmäßigen Abstand statt. Es gab bereits einen vorherigen Playtest, die Community hatte, wie ihr anhand des folgenden Fan-Videos sehen könnt, bereits mächtig Spaß mit dem neuen Tribes:

Keine Fehler wiederholen

Gegenüber PC Gamer räumten die Entwickler ein, dass sie bei der Monetarisierung von Tribes: Ascend Fehler gemacht haben. (Quelle: PC Gamer). Statt Free2Play-Modell soll das Basisspiel 20 Euro kosten und alle Spiel-relevanten Inhalte beinhalten. Zusätzlich Käufe können nur für kosmetische Gegenstände getätigt werden, die in Teilen auch erspielt werden können.

Anzeige

Vielleicht gelingt es Tribes 3: Rivals eine Nische auf dem Shooter-Markt zu schaffen. Laut den Entwicklern haben sich bereits 10.000 Spieler für die Playtest registriert – es gibt unter Genre-Fans also durchaus Interesse an rasanten Team-Shootern.

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige