Um den Super Nintendo World Park zu besuchen, müsst ihr die weite Reise nach Japan auf euch nehmen, diese Möglichkeit wird sich aufgrund der andauernden Pandemie allerdings vorerst nicht ergeben. Dank eines kreativen Minecraft-Spielers könnt ihr den Park jetzt aber auch bequem von zu Hause aus erleben.

Minecraft: 1:1 Abbildung der Super Nintendo World

Die neue Super Nintendo World eröffnet bald in den Universal Studios Japan. In dem Park warten auf euch zahlreiche Attraktionen, Läden und Cafés sowie Restaurants, ein interaktives Spiel mit Armbändern und vieles mehr – eine bunte Welt, welche die beliebten Charaktere der Franchise einbezieht.

Bis ihr das selbst erleben könnt, wird es aufgrund der andauernden Pandemie wahrscheinlich noch dauern, doch Minecraft-Spieler Dippy22 macht es möglich, den Park zumindest in virtueller und blockiger Form zu erleben.

Übrigens ermöglicht euch Nintendo auch eine offizielle virtuelle Tour durch den Park, wenn euch das lieber ist.

  • Übrigens: Minecraft gibt es auch für die PlayStation 4.

Minecraft: Ein Gemeinschaftsprojekt?

Dippy22 von Planet Minecraft arbeitet an einer 1:1-Nachbildung des neuen Parks. Noch ist er mit dem Mammut-Projekt nicht fertig. Laut der offiziellen Webseite ist er aber zu rund 45 % fertiggestellt. Bereiche wie Toads Café, Yoshis Adventure, die 1UP Factory und mehr wurden bereits gebaut.

(Bilder: Dippy22 / Mojang)

Es scheint sich dabei sogar um ein Gemeinschaftsprojekt zu handeln, bei dem Dippy22 alle erfahrenen Baumeister dazu ermutigt, sich an der Gestaltung des Parks zu beteiligen.

Wenn ihr es wünscht, könnt ihr den Fortschritt des Parks auf dem Community-Discord verfolgen.

Am 12. Februar 2021 erscheint Super Mario 3D World + Bowser's Fury.

Super Mario 3D World + Bowser's Fury [Nintendo Switch]

Super Mario 3D World + Bowser's Fury [Nintendo Switch]

Was sagt ihr denn zu diesem Projekt? Werdet ihr den Minecraft-Park besuchen oder zieht es euch eher in die echte Super Nintendo World? Besucht uns gerne auf Facebook und schreibt es uns in die Kommentare.