Das 9-Euro-Ticket soll am 1. Juni starten. Wer zuschlägt, kann unschlagbar günstig in ganz Deutschland mit Bahn und ÖPNV fahren. Doch um alles rauszuholen, solltet ihr ein praktisches Feature der App DB Navigator kennen.

Mit dem 9-Euro-Ticket hat die Regierung eine Möglichkeit geschaffen, günstig in Deutschland zu verreisen oder zu pendeln. Ab 1. Juni kostet ein solches Monatsticket 9 Euro, was eine erhebliche Ersparnis im Vergleich zu üblichen Fahrkarten bietet.

9-Euro-Ticket: So findet ihr passende Verbindungen der DB per App

Aber wer mit dem 9-Euro-Ticket wirklich sparen will, muss sich auskennen. Denn damit sind nur Fahrten im Nahverkehr der Deutschen Bahn möglich. IC, EC, oder gar ICE fahren, könnt ihr nicht. Das solltet ihr schon bei der Routenplanung für eure Reise genau beachten – und der DB Navigator kann euch dabei helfen.

Die entsprechende Funktion ist allerdings nicht ganz einfach zu finden. So gelingt es euch trotzdem:

  • Öffnet den DB Navigator und gebt in der Suchmaske Start und Ziel eurer Reise an.
  • Unter der Datums- und Zeitangabe für eure Fahrt findet ihr die voreingestellten Suchoptionen, tippt auf das Symbol.
  • Wählt anschließend im Reiter oben „Optionen“ aus.
  • Unter „Verkehrsmittel“ ist die Auswahl „alle“ voreingestellt. Tippt dort und wählt die Option „Nur Nah-/Regionalverkehr“.

 

Mit diesen Einstellungen seid ihr auf der sicheren Seite und bekommt nur Verbindungen angezeigt, auf denen das 9-Euro-Ticket als Fahrkarte gültig ist. Wer es etwas genauer haben möchte, kann hier auch nur ein spezielles Verkehrsmittel auswählen, etwa wenn ihr eine Verbindung mit der S-Bahn sucht. Übrigens: Ihr könnt die Funktion natürlich auch im Browser über die Website der DB nutzen. Dort ist direkt auf der Startseite auch viel einfacher zu finden.

Diese Funktionen findet ihr außerdem im DB Navigator:

db-navigator-und-db-tickets-hd.mp4

Diese Funktion im DB Navigator müssen Fahrradfahrer kennen

Praktisch ist auch eine weitere Einstellung: Ihr könnt im Schritt vorher unter „Optionen“ einen Haken setzen bei „Verbindungen mit Fahrradstellplätzen anzeigen“. Wer das E-Bike oder gewöhnliche Fahrrad mitnehmen möchte, kann so sicherstellen, ob auch Platz im Zug dafür vorgesehen ist.

Alles, was ihr sonst über das 9-Euro-Ticket wissen müsst, haben wir in unserem Artikel zusammengestellt.