Lenovo hat als Hersteller von Motorola-Handys bekannt gegeben, welche Modelle mit Android 12 versorgt werden. Insgesamt sollen 30 Smartphones die neue Version von Googles mobilem Betriebssystem erhalten. Mit ersten Updates ist im Februar 2022 zu rechnen.

 
Motorola Mobility
Facts 

Motorola: 30 Handys bekommen Android 12

Noch hat sich bei Lenovo nicht viel getan, wenn es um Android 12 geht. Bisher hat kein einziges Motorola-Handy ein Update auf die aktuelle Version erhalten, die Anfang Oktober 2021 von Google vorgestellt wurde. Jetzt steht immerhin fest, welche Smartphones Android 12 bekommen. Hier hat sich Lenovo viel vorgenommen, denn die Liste ist recht umfangreich gehalten.

Neben einer reinen Auflistung der Handys erläutert der Hersteller zusätzlich, dass mit der Verteilung im Februar 2022 begonnen wird. Wie immer bedeutet das aber nicht, dass dann auch gleich alle Handys unmittelbar mit Android 12 ausgestattet werden. Vielmehr erfolgt die Verteilung in Wellen. Zunächst dürften höherpreisige Modelle versorgt werden.

Aus der Razr-, Edge- und One-Reihe bekommen diese Handys Android 12:

  • Motorola Razr 5G
  • Motorola Razr (2020)
  • Motorola Edge 20, Lite, Fusion, Pro
  • Motorola Edge (2021)
  • Motorola Edge 5G UW, Ace
  • Motorola Edge Plus
  • Motorola One 5G UW Ace

Hinzu kommen noch diverse Handys der G-Reihe:

  • Moto G200 5G
  • Moto G71 5G
  • Moto G51 5G
  • Moto G41
  • Moto G31
  • Moto G100
  • Moto G60, G60s
  • Moto G50, 5G
  • Moto G40 Fusion
  • Moto G30
  • Moto G Pure
  • Moto G Stylus 5G
  • Moto G Pro
  • Moto G Power (2022)

Auch manche Business-Editionen von Motorola-Smartphones werden versorgt:

  • Motorola Edge (2021)
  • Motorola Edge 20, Lite, Fusion

Das können Motorola-Kunden von Android 12 erwarten:

Android 12: Das hat sich geändert Abonniere uns
auf YouTube

Motorola: Android 12 mit My UX

Bei Motorola-Handys kommt der Überzug My UX zum Einsatz, der allerdings kaum vom Standard-Android abweicht. Kunden können sich also auf das Material-You-Design von Google freuen und bekommen auch sonst alle Features von Android 12 auf ihr Handy (Quelle: Motorola).