Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Netflix verschwindet von manchen Sony-TVs: Das müssen Besitzer jetzt wissen

Netflix verschwindet von manchen Sony-TVs: Das müssen Besitzer jetzt wissen

Netflix verschwindet von älteren Sony-Fernsehern. (© IMAGO / ZUMA Wire)

Besitzer von älteren Sony-Fernsehern und Blu-ray-Playern stehen vor einem Problem: Der Zugriff auf Netflix ist ab dem 1. März nicht mehr möglich. Sony hat bestätigt, dass viele Modelle aus den Jahren 2011 bis 2013 davon betroffen sind. Für Streaming-Fans bleibt praktisch nur die Option, auf einen moderneren Smart-TV umzusteigen.

 
Sony
Facts 
Update vom 29. Februar 2024: Sony hat bestätigt, dass Netflix auf manchen Fernsehern und Blu-ray-Playern „aufgrund technischer Einschränkungen“ ab dem 1. März 2024 nicht mehr zur Verfügung steht (Quelle: Sony).
Anzeige

Originalartikel vom 8. Januar 2024:

Aus für Netflix auf älteren Sony-Fernsehern

Einige ältere Sony-Fernseher und -Blu-ray-Player können bald nicht mehr auf Netflix zugreifen. Betroffen sind Geräte der HX-, EX- und W-Serie sowie die Modelle S995, X9005 und rund 35 Blu-ray-Player. Sie alle wurden zwischen 2011 und 2013 auf den Markt gebracht.

Anzeige

Grund für das Ende von Netflix auf älteren Sony-Fernsehern sind laut Hersteller „technische Einschränkungen“, die nicht näher erläutert wurden (Quelle: FlatpanelsHD). Spätestens ab März 2024 lässt sich die Netflix-App auf einer Reihe von Sony-Fernsehern nicht mehr öffnen. Nutzer können dann nur noch mit einer Fehlermeldung rechnen.

Für betroffene Kunden bleibt fast als einziger Ausweg der Kauf eines neuen Fernsehers. Ein kleiner Trost könnte sein, dass der technologische Fortschritt bei Smart-TVs in den letzten zehn Jahren enorm war. Wer sich heute für ein neues Modell entscheidet, kann in der Regel eine deutlich bessere Bildqualität erwarten – neben vielen neuen smarten Funktionen. Der Zwang zum neuen Modell kann damit auch etwas Gutes haben.

Anzeige

Der LG Signature OLED M kommt nahezu ohne Kabel aus:

LG Signature OLED M: Fast ohne Kabel!
LG Signature OLED M: Fast ohne Kabel! Abonniere uns
auf YouTube

Sony-Fernseher: Netflix per Chromecast möglich

Wenn es kein neuer Fernseher sein soll oder kann, bieten Streaming-Sticks eine Alternative. Über einen eingesteckten Chromecast von Google oder Apple TV kann man auf einem älteren Sony-Fernseher weiterhin Netflix schauen. Auch andere Streaming-Dienste werden darüber unterstützt. Zudem ist die Benutzeroberfläche moderner als bei Sony-Fernsehern, die vor zehn Jahren auf den Markt gekommen sind.

Anzeige