Die weltweite Pandemie sorgte in den letzten Wochen für einen großen Anstieg von Konsolenkäufen, besonders die Nintendo Switch war ein beliebtes Produkt, was in manchen Ländern sogar zum Ausverkauf führte. Das brachte einen Fan dazu, sich eine ganz eigene Switch zu bauen.

 

Nintendo Switch

Facts 
Nintendo Switch
Nintendo Switch: Fan baut sich die Handheld-Konsole nach eigenem Geschmack.

In letzter Zeit ist es in einigen Ländern fast unmöglich an eine Nintendo Switch-Konsole zu kommen und wenn man doch das Glück hatte, waren diese oft stark überteuert. Das brachte Reddit-Nutzer Sarbaaz37 auf die Idee, sich eine Switch komplett aus Einzelteilen zu bauen und das Ergebnis läuft überraschend gut.

Eine Konsole muss nicht immer groß sein.

Nintendo Switch: Noch beliebter als zuvor

Die handliche Konsole ist nicht nur perfekt, um unterwegs damit zu spielen. Auch in den eigenen vier Wänden ist die leicht portable Switch der perfekte Begleiter für die Kontaktsperre. Grund genug für, den offensichtlich technikaffinen, Sarbaaz37 sein Werkzeug zu zücken und selbst Hand anzulegen.

Das Endergebnis ist eine funktionierende Konsole, die ihn gerade mal 184 Euro gekostet hat. Wie es sich herausgestellt hat, braucht man dafür auch nur 22 Teile – und sie funktioniert einwandfrei. Für diejenigen die es ihm nachmachen möchten, hat er sogar einen Guide veröffentlicht.

Was sagt ihr zu der Aktion? Könntet ihr sowas auch oder habt ihr euch vielleicht sogar etwas selbst zusammengebaut oder verbessert? Schreibt es uns sehr gerne in die Kommentare.