Beim OnePlus 9 und der aufgebauten Pro-Variante haben Interessenten die Wahl zwischen jeweils drei unterschiedlichen Farben. Wie sich nun herausstellt, wollte der Hersteller eigentlich mit noch mehr Farben angreifen. Gegen diese Ausführungen hat sich OnePlus kurz vor Veröffentlichung entschieden.

 

OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“

Facts 

OnePlus 9 (Pro): Vier neue Farben aufgetaucht

Ende März 2021 hat OnePlus mit dem OnePlus 9 und der Pro-Version zwei neue Handys in den Verkauf gegeben. Sie sind jeweils in drei Farben zu haben. Beim OnePlus 9 haben Kunden die Wahl zwischen Winter Mist, Arctic Sky und Astral Black, während das OnePlus 9 Pro in Morning Mist, Forest Green und Stellar Black zu haben ist.

OnePlus 9 Pro bei Amazon anschauen

Wie sich jetzt herausstellt, hatte OnePlus ursprünglich mit noch mehr Farben gerechnet. Der Leaker Max Jambor präsentiert nun bei Twitter die Varianten, die uns der Hersteller vorenthält. Das OnePlus 9 sollte dementsprechend zusätzlich in Glossy Silver und Glossy Green veröffentlicht werden. Letztgenannte Farbe erinnert stark an das Finish des OnePlus 8T in der Aquamarin-Variante.

Links sind die beiden Farben des OnePlus 9 zu sehen, rechts die des OnePlus 9 Pro:

Diese Farben für das OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro sind bisher nicht veröffentlicht worden. Bild: Max Jambor.

Auch beim OnePlus 9 Pro hat sich der Hersteller letztlich gegen zusätzliche Farben entschieden. Deswegen können sich Interessenten nicht für eine Version in Glossy Black und Matte White entscheiden. Statt Glossy Black gibt es aber immerhin Stellar Black.

Mehr zum OnePlus 9 und 9 Pro gibt es hier im Video:

OnePlus 9 und 9 Pro vorgestellt

OnePlus 9 (Pro): Kommt die limitierte Edition?

Das Auftauchen der neuen Farben sorgt für Spekulation zu einer möglichen limitierten Auflage des OnePlus 9 (Pro). Es wäre nicht das erste Mal, dass sich der Hersteller bei einer später veröffentlichten Variante auch für neue Farben entscheidet.

Möglicherweise wartet man bei OnePlus aber auch auf den Start des OnePlus 9T, der für das zweite Halbjahr 2021 angepeilt wird. Insbesondere in Europa kommen Handys des chinesischen Herstellers immer besser an.