Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung Galaxy S23 fehlt wichtige Funktion, die das iPhone 14 bietet

Samsung Galaxy S23 fehlt wichtige Funktion, die das iPhone 14 bietet

Samsung hat bei den Galaxy-S23-Smartphones eine Funktion weggelassen, mit der viele fest gerechnet haben. (© GIGA)

Samsung ist eigentlich dafür bekannt, jede nur erdenkliche neue Funktion in seine Smartphones einzubauen. Besonders wenn Apple diese nutzt, hat Samsung sie meist schon gehabt oder ist schnell nachgezogen. Beim Galaxy S23 fehlt eine Technologie, mit der beim iPhone 14 schon Menschenleben gerettet wurden.

 
Samsung Galaxy
Facts 

Samsung Galaxy S23 verzichtet auf Satellitenfunktion

Eigentlich waren sich vorab alle sicher, dass auch das Galaxy S23 Kommunikation per Satelliten unterstützen wird. Qualcomm hat die Technologie dafür vorab angekündigt und alle neuen Samsung-Handys sind mit Snapdragon-Prozessoren ausgestattet. Tatsächlich hat Samsung aber auf die Satellitenfunktion verzichtet. Die Begründung dafür klingt aus dem Mund des Samsung-Mobile-Chefs TM Roh im Interview mit CNET sehr befremdlich:

„Wenn es das richtige Timing gibt, die Infrastruktur und die Technologie bereit (sind), dann würden wir natürlich auch für Samsung Galaxy, für unsere Mobilsparte, aktiv in Betracht ziehen, diese Funktion ebenfalls zu übernehmen“ (übersetzt von uns). Seit wann wartet Samsung darauf, dass Technologien ausgereift sind? Besonders wenn Apple die gleiche Technologie in den iPhone-14-Modellen schon nutzt.

Anzeige

Dabei hätte die Satellitenfunktion für Samsung einen ordentlich PR-Boost bedeutet, wie Apple zeigt. Ja, die Technologie ist zwar noch nicht bis ins Detail ausgereift und es müssen sehr viele Parameter stimmen, damit man damit in einem Notfall ohne Mobilfunkverbindung um Hilfe bitten kann, doch sie funktioniert. Menschen können sich im Notfall retten. Rettungsdienste bezeichnen die Integration ins iPhone als „Game Changer“ (Quelle: The Verge). Entsprechend komisch wirkt es, dass Samsung nicht auf den Zug mit aufspringt. Hier wurde eine große Chance vertan, obwohl die Technologie dafür schon da ist und von der Konkurrenz erfolgreich verwendet wird.

Anzeige

Das können die neuen Samsung-Handys:

Samsung Galaxy S23 (Plus) im Hands-On
Samsung Galaxy S23 (Plus) im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Wann übernimmt Samsung die Funktion?

Dazu hat sich der Samsung-Mobile-Chef nicht geäußert. Im Grunde wurde nur gesagt, dass die Zeit dafür noch nicht reif sei. Wenn die Satellitenfunktion beim Galaxy S24 fehlt, wären wir schon sehr enttäuscht. Die Zeit wird zeigen, ob Samsung ein Einsehen hat und den großen Mehrwert erkennt.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige