Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Samsung gibt endgültig auf: Apple lag beim Design von Beginn an richtig

Samsung gibt endgültig auf: Apple lag beim Design von Beginn an richtig

Die Samsung Galaxy Buds 3 Pro orientieren sich optisch sehr an den AirPods Pro von Apple. Im Bild seht ihr Galaxy Buds Live und ein Galaxy Note 9. (© GIGA)
Anzeige

Samsung wird in wenigen Wochen auf dem nächsten Unpacked-Event nicht nur neue Falt-Handys vorstellen, sondern auch weitere Geräte wie Smartwatches, den Galaxy Ring und Kopfhörer. Bei Letzteren folgt Samsung laut einem Leak der Design-Linie von Apple – und das ist vermutlich auch gut so.

Samsung Galaxy Buds 3 Pro im AirPods-Pro-Design

Eines kann man Samsung dieses Mal auf keinen Fall vorwerfen. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren zumindest versucht, ein eigenes Design für die idealen In-Ear-Kopfhörer zu finden. Es gab viele verschiedene Designs, wie ihr im Titelbild schön sehen könnt. Am Ende lag Apple mit den AirPods Pro wohl von Beginn an komplett richtig. Laut einem Leak von Evan Blass sollen die Samsung Galaxy Buds 3 Pro das AirPods-Pro-Design übernehmen. Um seine These zu unterstützen, hat er ein Bild per Newsletter verschickt:

So sollen die Samsung Galaxy Buds 3 Pro aussehen. (Bildquelle: Even Blass)

Das Bild ist zwar nicht ganz klar zu erkennen, doch die AirPods-Pro-Form ist unverkennbar. Samsung versucht bei den Galaxy Buds 3 Pro zwar mit einer anderen Farbe und weiteren Mitteln, ein eigenes Design zu schaffen, doch Apple liefert die perfekte Vorlage. Und am Ende zählt nur, wie gut der Klang ist und wie die Kopfhörer im Ohr sitzen. Wenn Samsung das so gewährleisten kann, dann habe ich keine Probleme damit. Die besten Designs und Funktionen werden am Ende eh kopiert und übernommen, wenn sie sich bewähren – und das von allen Herstellern.

Anzeige

Die Samsung Galaxy Buds 2 Pro sehen komplett anders aus:

Trailer zu den Samsung Galaxy Buds 2 Pro

Viele neue Samsung-Produkte im Juli erwartet

Neben den Galaxy Buds 3 Pro im neuen Design wird Samsung am 10. Juli 2024 zwei neue Smartphones vorstellen. Das Galaxy Z Fold 6 und Galaxy Z Flip 6 mit faltbaren Display. Beim Klapp-Handy Z Flip 6 soll sich gar nicht so viel ändern. Das Galaxy Z Fold 6 soll optisch ordentlich überarbeitet werden. Weiterhin soll es die Galaxy Watch 7, Watch 7 Classic und Watch Ultra geben. Letztere ebenfalls mit einem komplett neuen Design. Das Highlight dürfte der Galaxy Ring werden. Es handelt sich dabei um ein komplett neues Produkt von Samsung, das eure Vitalwerte im Alltag überwacht.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige