Samsung hat kürzlich mit den Galaxy S21 zwar drei interessante neue High-End-Smartphones vorgestellt, der tatsächliche Star des Jahres kommt aber noch. Nun wurden Informationen bekannt, die das viel günstigere Handy noch interessanter machen.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung Galaxy A52 kündigt sich an

Das Samsung Galaxy A51 war ohne Zweifel das beliebteste Samsung-Handy im Jahre 2020. Es ist gut ausgestattet und wird regelmäßig zu Preisen von um die 250 Euro verkauft. Mehr Handy braucht eigentlich niemand – aktuell noch. Mit dem Nachfolger Galaxy A52 kündigt sich nun aber ein neues Modell an, das in die großen Fußstapfen treten wird und diese auch füllen möchte. Das wird laut neuesten Informationen auch gelingen. Denn während Samsung beim Galaxy S21 Funktionen wie den microSD-Slot entfernt und weitere Einschränkungen einführt, wird beim Galaxy A52 nämlich nichts gestrichen. Sowohl der microSD-Slot als auch die 3,5-mm-Klinkenbuchse sollen vorhanden bleiben.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Neue Handys 2020: Auf diese Smartphone können wir uns noch freuen

Technisch wird das Samsung Galaxy A52 natürlich trotzdem aufgerüstet. Wie das kürzlich vorgestellte Galaxy A32 soll das neue Handy über ein 5G-Modem verfügen. Im Inneren soll der Snapdragon 750G arbeiten, dem 6 GB RAM und mindestens 128 interner Speicher zur Verfügung stehen sollen. Außerdem soll eine verbesserte Quad-Kamera mit 64 MP zum Einsatz kommen – berichtet 91mobiles. Das wäre tatsächlich eine willkommene Verbesserung. Die Kamera des Galaxy A51 ist zwar okay, könnte aber besser sein. Als Betriebssystem würde direkt Android 11 zum Einsatz kommen.

Samsung Galaxy A51 bei Amazon kaufen

Wieso das Samsung Galaxy A51 aktuell eines der besten Smartphones ist: 

Samsung Galaxy A51: Mittelklasse-König sucht Nachfolger

Samsung Galaxy A52: Vorprogrammierter Verkaufsschlager

Das Galaxy A50 und Galaxy A51 waren für Samsung mit die größten Erfolge im Smartphone-Sektor und die Tradition dürfte mit dem Galaxy A52 weitergeführt werden. Das Unternehmen macht laut aktuellem Informationsstand keine groben Fehler, wodurch die neue Generation unattraktiv würde. Es kommt dann halt auf den Preis an. Wenn der passt, dann wird sich das Handy wieder wie von selbst verkaufen. Spätestens im Verlauf der Zeit und mit dem Preisverfall wird das Galaxy A52 dann wieder zum König auf dem Handymarkt in Deutschland. GIGA wird euch mit allen Informationen versorgen, wenn das Handy vorgestellt wird.