Wenn ihr ein Samsung-Smartphone oder -Tablet besitzt, dann stehen die Chancen aktuell sehr gut, dass ihr das große Software-Update auf Android 13 und One UI 5.0 schon angeboten bekommt oder viel früher erhaltet, als es von Samsung angekündigt wurde. Das Unternehmen gibt aktuell nämlich richtig Gas und hat einen ambitionierten Plan.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung verteilt Android-13-Updates viel schneller

Samsung hat vor einiger Zeit einen Update-Zeitplan veröffentlicht, in dem viele Smartphones und Tablets standen, die Android-13-Updates bis Februar 2023 erhalten sollen. Dieser Zeitplan gilt zwar weiterhin, doch Samsung hält sich selbst nicht daran. Und das nicht im negativen, sondern im positiven Sinne. Laut neuesten Informationen läuft die Verteilung des riesigen Software-Updates für die verschiedenen Smartphones und Tablets so reibungslos, dass Samsung jetzt schon Updates verteilt, die eigentlich erst in einigen Wochen an der Reihe wären. Angeblich will Samsung alle relevanten Smartphones und Tablets bis Ende 2022 mit Android 13 versorgt haben (Quelle: SamMobile).

Samsung spricht dabei nicht nur von einem einzelnen Land oder aktuellen Modellen. Der Plan sieht vor, dass jedes Galaxy-Smartphone und -Tablet, das für Android 13 und One UI 5.0 vorgesehen ist, in jedem Land das Update auf die neueste Softwareversion noch in 2022 erhält. Ob das klappt, weiß Samsung selbst nicht. Doch es wäre ein riesiger Erfolg und würde zeigen, wie wichtig Samsung Software-Updates mittlerweile sind. Das Unternehmen bietet für die meisten Geräte nicht nur die längste Update-Garantie von allen Android-Herstellern an, sondern verteilt Software-Updates sogar schneller als Google. So werden schnell Sicherheitslücken geschlossen und ihr könnt euer Smartphone unbeschwert viele Jahre nutzen.

Das ändert sich mit Android 13 und One UI 5.0 auf eurem Samsung-Gerät:

Das ist neu in One UI 5.0 Abonniere uns
auf YouTube

Android 13 für viele Samsung-Geräte schon da

Wenn ihr also ein Samsung-Handy oder -Tablet besitzt, dann schaut einfach mal in den Einstellungen unter Updates nach, ob euch Android 13 vielleicht schon angeboten wird. Für viele aktuellere Modelle ist das Update schon verfügbar. Alle anderen sollten bis Ende des Jahres folgen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.