Mit dem Xiaomi 13 wird in den kommenden Wochen ein neues High-End-Smartphone des chinesischen Herstellers vorgestellt. Schon jetzt sind einige Spezifikationen durchgesickert, die einen starken Konkurrenten für das Samsung Galaxy S23 erwarten lassen.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi 13 kommt mit Leica-Kamera

Während wir immer noch nicht mit Sicherheit wissen, ob das Xiaomi 13 überhaupt existiert und nicht als Xiaomi 14 erscheint, tauchen konkrete Spezifikationen zu den beiden Smartphones auf. Neben dem Xiaomi 13 wird es nämlich auch ein Xiaomi 13 Pro mit besserer Kamera geben. Beginnen wir aber mit den Grundlagen. Wie erwartet kommt als Prozessor der Snapdragon 8 Gen 2 zum Einsatz, der einen massiven Leistungssprung verspricht. Beide Smartphones sind mit Android 13 und MIUI 14 ausgestattet, welches mit deutlich weniger Werbung und Bloatware auftreten soll.

Sowohl das Xiaomi 13 als auch 13 Pro sollen mit einer Leica-Kamera ausgestattet sein. Das normale Modell soll einen 50-MP-Sensor erhalten. Beim Pro-Modell soll ein viel größerer 1-Zoll-Sensor zum Einsatz kommen, den wir schon aus dem Xiaomi 12S Ultra kennen (Quelle: Weibo). Das chinesische Unternehmen würde das Pro-Modell also zu einem Ultra-Handy machen und somit gleich viel interessanter. Das Xiaomi 13 wäre der normale Einstieg und eine Alternative zum Samsung Galaxy S23 und S23 Plus. Mit dem Xiaomi 13 Pro würde direkt das Galaxy S23 Ultra angegriffen werden.

Zuletzt hat Xiaomi mit diesem Smartphone für Aufsehen gesorgt:

Xiaomi Redmi Note 12 Pro+: Preis-Leistungs-Kracher vorgestellt

Xiaomi 13 im iPhone-Design

Optisch werden sich das Xiaomi 13 und 13 Pro in diesem Jahr sehr stark unterscheiden. Das normale Modell wird sich optisch eher am iPhone 14 Pro orientieren. Der Rahmen wird kantig und auch die Kamerapartie soll der Form des Apple-Handys entsprechen. Das Xiaomi 13 Pro wird hingegen mit seinem Dual-Edge-Display eher an die aktuelle Generation erinnern und einem hochwertigen Android-Handy entsprechen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.