Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Schlappe für das Galaxy S23 Ultra: Dieses Samsung-Smartphone verkauft sich noch besser

Schlappe für das Galaxy S23 Ultra: Dieses Samsung-Smartphone verkauft sich noch besser

Das Galaxy S23 Ultra ist nicht das Samsung-Smartphone, das sich am besten verkauft. (© GIGA)

Das Galaxy S23 Ultra ist die Crème de la Crème bei Samsung, eine bessere Ausstattung gibt es nirgends. Bei Käufern kommt das gut an: Das Flaggschiff hat sich millionenfach verkauft und schafft sogar den Einstieg in die Top 10 der meistverkauften Smartphones. Doch ein anderes Samsung-Smartphone ist noch beliebter – und zwar deutlich.

 
Samsung Electronics
Facts 

Die erste Jahreshälfte 2023 ist vorbei – Zeit, eine Bilanz zu ziehen auf dem Smartphone-Markt. Die stammt von den Marktforschern von Omdia und fällt ernüchternd aus. Wirtschaftsnöte sorgen für einen schrumpfenden Smartphone-Markt, zumindest in der Einsteiger- und Mittelklasse. In der Oberklasse gibt es hingegen noch Wachstum – und das kommt vor allem von Apple.

Anzeige

Galaxy A14 beliebtestes Samsung-Smartphone

Die Spitze der Top 10 der meistverkauften Smartphones führt das iPhone 14 Pro Max an. Kein anderes Handy ging in der ersten Jahreshälfte 2023 öfter über die Ladentheke. Unterm Strich verkaufte sich das iPhone 14 Pro Max 26,5 Millionen mal. Dahinter folgen iPhone 14 Pro, iPhone 14 und das ältere iPhone 13 (Quelle: Omdia).

Erst auf Platz 5 findet sich ein Smartphone, das nicht von Apple stammt: das Galaxy A14 von Samsung. Mit 12,4 Millionen ausgelieferten Einheiten ist es das erfolgreichste Samsung-Smartphone der ersten Jahreshälfte – und platziert sich damit noch vor dem Galaxy S23 Ultra. Das Samsung-Flaggschiff wurde 9,6 Millionen mal verkauft.

Anzeige

Die Plätze 7 bis 9 gehen ebenfalls an Samsung, bevor die Top 10 vom iPhone 11 abgeschlossen wird.

Gute Smartphones müssen nicht teuer sein: 

Der große Mittelklasse-Vergleich: Pixel 7a, Honor 90 oder Samsung Galaxy A54?
Der große Mittelklasse-Vergleich: Pixel 7a, Honor 90 oder Samsung Galaxy A54? Abonniere uns
auf YouTube

Apple verdient in der Oberklasse, Samsung in der Einsteigerklasse

Das Ranking ist gleich doppelt bitter für Samsung: Im Vergleich zu Apple sind die eigenen Kassenschlager in der Einsteiger- und Mittelklasse und selbst ein vier Jahre altes iPhone 11 verkauft sich immer noch besser als etwa ein Galaxy S23. Dass sich das kurzfristig ändert, dürfte unwahrscheinlich sein. Auch beim kommenden iPhone 15 wird erwartet, dass sich das teuerste Modell am besten verkauft.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige