Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Verwendet ihr täglich: Samsung will Handy-Besitzern geniale Funktion spendieren

Verwendet ihr täglich: Samsung will Handy-Besitzern geniale Funktion spendieren

Samsung-Smartphones werden mit One UI 6.1 wohl eine richtig praktische Funktion erhalten. (© GIGA)

Samsung hat Android 14 bereits veröffentlicht und damit gleichzeitig die Oberfläche One UI 6.0 eingeführt. Mit den Galaxy-S24-Smartphones soll One UI 6.1 starten und sehr viele neue Software-Features mitbringen. Darunter auch eine wirklich geniale Erweiterung für die Tastatur, die ihr in der Form aber auch sicher schon von den Pixel-Handys kennt.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung will Tastatur stark verbessern

Die kommenden Galaxy-S24-Smartphones sollen vollgepackt mit KI-Funktionen sein. Dazu soll laut neuesten Informationen auch eine komplett überarbeitete Tastatur-App gehören, die in Echtzeit in andere Sprachen übersetzt. Das kennt man in der Form auch schon von Google. Mit dem Pixel 6 und Pixel 6 Pro (Test) wurde genau das gleiche Feature in Gboard integriert. Seitdem könnt ihr auf Deutsch schreiben und es wird automatisch in einer App wie WhatsApp direkt in eine andere Sprache übersetzt. Das erleichtert die Kommunikation über Sprachbarrieren hinweg sehr.

Anzeige

Samsung soll aber noch einen Schritt weiter gehen. Es soll nicht nur eine Übersetzung geben, sondern ihr könnt auch die Tonalität eines Textes verändern. Wenn ihr einen lockeren Text eingebt und möchtet, dass dieser professioneller klingt, dann würde die Samsung-Tastatur mithilfe von KI den Text umformulieren. So soll das aussehen:

Samsung würde mit der neuen Tastatur-App also nicht nur eine der besten Funktionen von Google und den Pixel-Handys übernehmen, sondern noch einen großen Schritt weiter gehen. Da jeder von euch die Tastatur täglich nutzt, könnte der Einfluss dieser Verbesserungen für euren Alltag sehr groß sein. Für mich war er das auf dem Pixel 6 Pro auf jeden Fall, da ich nicht mehr ständig zwischen WhatsApp und dem Google-Übersetzer wechseln musste.

Anzeige

Diese Neuerungen hat Samsung mit Android 14 und One UI 6.0 eingeführt:

Neue Features fürs Galaxy: Das musst du zu One UI 6.0 wissen
Neue Features fürs Galaxy: Das musst du zu One UI 6.0 wissen Abonniere uns
auf YouTube

Nur für die Galaxy-S24-Smartphones?

Die große Frage wird sein, ob Samsung die neue Tastatur-App mit den KI-Funktionen in One UI 6.1 exklusiv auf den Galaxy-S24-Smartphones hält. Das könnte gut sein, weil es eventuell Hardware-Anforderungen gibt, die die bisherigen Smartphones nicht erfüllen. So war es zumindest bei Google. Einige KI-Funktionen landen auf älteren Handys, andere sind exklusiv auf neuen Geräten zu finden. Mitte Januar 2024 soll die Präsentation der neuen Top-Smartphones stattfinden. Spätestens dann erfahrt ihr alle Details.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige