Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. WhatsApp: Auf diese neuen Funktionen haben Mac-Nutzer gewartet

WhatsApp: Auf diese neuen Funktionen haben Mac-Nutzer gewartet

WhatsApp für den Mac steht in einer neuen Version bereit. (© GIGA)

WhatsApp steht ab sofort in einer neuen macOS-Variante bereit, mit der erstmals Gruppenanrufe möglich werden. Bis zu acht Personen können sich per Video treffen. Darüber hinaus wurde das Design angepasst und Dateien lassen sich einfacher teilen.

 
WhatsApp
Facts 

WhatsApp für den Mac: Neue Version ist da

Fünf Monate nach der Windows-Version hat WhatsApp jetzt auch seine Mac-App mit neuen Funktionen versehen. Erstmals lassen sich unter macOS Gruppenrufe bestreiten. Bei Video-Calls ist Platz für bis zu acht Teilnehmer, bei normalen Audio-Anrufen sind es bis zu 32. Alle Telefonate sind mit einer geräteübergreifenden Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ausgestattet, ganz wie auf anderen Plattformen.

Anzeige

Einem Gruppenanruf kann auch nachträglich beigetreten werden. Zudem steht ein Anruf-Verlauf bereit. Bei Bedarf können Nutzer auch Benachrichtigungen für Anrufe einschalten, wenn WhatsApp selbst gerade nicht aktiv ist (Quelle: Meta).

Von den Gruppenanrufen abgesehen haben die Entwickler noch an weiteren neuen Mac-Funktionen gearbeitet. So wurde das Design angepasst, um besser zu macOS und zu größeren Bildschirmen zu passen. Das frühere Aussehen erinnerte eher an die iOS-Version der App. Wer iMessage verwendet, dürfte sich jetzt etwas besser zurechtfinden.

Anzeige

Auch lassen sich nun Dateien einfach per Drag-and-Drop in das WhatsApp-Fenster schieben, um sie mit anderen zu teilen. Darüber hinaus ist der Chat-Verlauf erweitert worden, es kann also weiter in die Vergangenheit zurückgegangen werden.

Kürzlich hat WhatsApp auch Videonachrichten eingeführt:

WhatsApp: Videobotschaften verschicken
WhatsApp: Videobotschaften verschicken Abonniere uns
auf YouTube

Neues WhatsApp noch nicht im Mac App Store

Obwohl die neue Mac-Variante schon veröffentlicht wurde, ist sie vorerst nicht im Mac App Store zu finden. Nutzer müssen sie also direkt bei WhatsApp herunterladen. Wann genau sie auch im Mac App Store erscheint, ist noch unklar. In der Ankündigung heißt es dazu, dass das „bald“ der Fall sein wird.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige