Xiaomi wird noch in diesem Jahr sein neues High-End-Smartphone Mi 11 vorstellen. Genau dazu kündigt sich jetzt eine dicke Überraschung an, die bisher noch nicht bekannt war. Der chinesische Hersteller will es noch in diesem Jahr richtig wissen und die Messlatte für die Konkurrenz sehr hoch legen.

 

Xiaomi

Facts 

Xiaomi plant ein Mi 11 Pro Plus

Bereits am 29. Dezember 2020 möchte es Xiaomi in diesem Jahr krachen lassen. Der chinesische Smartphone-Gigant will an diesem Tag sein neues Mi 11 vorstellen. Das Top-Handy soll als erstes Gerät überhaupt mit dem neuen Snapdragon 888 ausgestattet sein. Der 5-nm-Prozessor soll neue Maßstäbe bei der Performance und Effizienz liefern und mit Apples iPhone 12 mithalten können. Es wird aber nicht nur ein Mi 11 geben, sondern auch ein Mi 11 Pro – soweit bekannt. Jetzt hat ein Insider aber verraten, dass es noch zusätzlich ein Mi 11 Pro Plus geben wird. Bei diesem Handy wird Xiaomi absolut keine Kompromisse bei der Ausstattung machen. Damit verfolgt das Unternehmen ein ähnliches Konzept wie Samsung beim Galaxy S21 Ultra.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Apple Watch Series 4 schamlos kopiert: Günstiger Smartwatch-Exot jetzt in Deutschland bestellbar

Konkrete technische Daten werden für das Xiaomi Mi 11 Pro Plus nicht genannt. Sicher ist nur, dass der chinesische Hersteller alles verbauen wird, was technisch möglich ist. Dazu gehört ein hochauflösendes Display mit hoher Bildwiederholfrequenz, eine erstklassige Kamera und extrem schnelle Ladetechnologie. Preislich soll dieses Modell dann aber auch ganz oben ansetzen und sich mit aktuellen Top-Modellen von Samsung und Apple messen können. Unklar ist aktuell, ob dieses Modell dann auch wirklich nach Deutschland kommt. Es könnte für den hiesigen Markt einfach zu teuer werden und nur ein Modell sein, mit dem Xiaomi zeigt, was möglich wäre. Das erfahren wir dann vermutlich erst am 29. Dezember 2020.

Xiaomi lädt kabellos schneller als die Konkurrenz:

Xiaomi: 80W Mi Wireless Charging Technology

Xiaomi hat Apple überholt

Xiaomi ist hinter Samsung und Huawei mittlerweile der drittgrößte Smartphone-Hersteller der Welt. Das hat Apple kürzlich zu spüren bekommen. Der chinesische Konzern hat den iPhone-Hersteller überholt und sich in die Top 3 gekämpft. Wenn es so weiter geht, dann wird Huawei als Nächstes geschluckt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).