Xiaomi möchte Selfies noch besser machen. Dabei soll eine ganz besondere Kamera helfen, die für den Fotografen unsichtbar ist. Doch auch Selfie-Muffel dürften von der neuen Technologie profitieren, wie ein erstes Video zeigt.

 

Xiaomi

Facts 

Xiaomi: Selfie-Kamera unter dem Display

Xiaomi ist sich sicher, Selfie-Kameras auf das nächste Level heben zu können. Einem jetzt veröffentlichten Video zufolge hat man es geschafft, die Frontkamera vollständig unter dem Display des Smartphones verschwinden zu lassen. Auf einen störenden Notch oder eine Punch-Hole-Kamera kann dadurch einfach verzichtet werden. Der Hersteller arbeitet schon länger an einer solchen Technologie, hat sie jetzt aber erst zur Serienreife gebracht.

Handy-Bestseller bei Amazon anschauen

Von der „Unterbildkamera“ werden nicht nur Selbstfotografen profitieren. Auch alle anderen Nutzer werden den Vorteil genießen, dass das Display vollständig unterbrechungsfrei aussieht. Gerade bei Smartphones, die auf eine Punch-Hole-Kamera setzen, die sich in einer Ecke des Displays befindet, kann eine solche Selfie-Kamera störend sein. Die meiste Zeit über ist die Linse bei Xiaomis Lösung nicht zu sehen. Nur dann, wenn die Kamera-App geöffnet wird, zeigt sie sich.

Dem Vizepräsidenten von Xiaomi zufolge ist die Technik nun so weit ausgereift, dass sie in kommenden Handys massenhaft verbaut werden kann. Es handelt sich bereits um die dritte Generation der Under-Display-Camera, nachdem schon im Jahr 2019 erste Prototypen gezeigt wurden. Hierbei hatte sich aber schnell herausgestellt, dass die unsichtbare Kamera nicht genug Licht für schicke Fotos einsammeln konnte. Dieses Problem hat Xiaomi nun aber nach eigenen Angaben gelöst.

So sieht die Kamera unter dem Display bei Xiaomi aus:

Xiaomi zeigt Selfie-Kamera unter dem Display

Unsichtbare Kamera: Nicht nur Xiaomi im Rennen

Xiaomi ist nicht der einzige Hersteller, der sich der neuen Technik verschrieben hat. Auch Produzent ZTE möchte die Selfie-Kamera unter dem Display verschwinden lassen. ZTE dürfte Xiaomi sogar bei der Premiere überbieten, denn mit dem ZTE Axon 20 5G soll ein solches Smartphone bereits Anfang September 2020 offiziell vorgestellt werden. Wann genau Xiaomi nachzieht und ein erstes Handy mit unsichtbarer Kamera vorstellt, ist noch nicht bekannt.

Simon Stich
Simon Stich, GIGA-Experte für Smartphones, Mobilfunk und die Gerüchteküche.

Ist der Artikel hilfreich?