Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Zelda-Regisseur empört: „Es wird kein neuer Der-Herr-der-Ringe-Film“

Zelda-Regisseur empört: „Es wird kein neuer Der-Herr-der-Ringe-Film“

Zelda-Regisseur Wes Ball betont, dass die Adaption nichts mit „Der Herr der Ringe“ zu tun haben wird. (© Nintendo)

Fans spekulieren bereits seit Längerem darüber, ob die Umsetzung des Zelda-Films als Realverfilmung eine gute Idee sei. Der Regisseur des Projekts, Wes Ball, hat zu einer bestimmten Meinung jedoch eine sehr deutliche Aussage getätigt.

Wird es wie Der Herr der Ringe? Das sagt Wes Ball

Laut Variety machen sich Meinungen im Internet breit, dass die Realverfilmung von „The Legend of Zelda“ sehr stark an „Der Herr der Ringe“ erinnern könnte. Genau dazu hat sich Regisseur Wes Ball geäußert, der für die Umsetzung des Films verantwortlich ist. (Quelle: Variety)

Anzeige

„Dieser umwerfende Fantasy-Abenteuerfilm wird nicht wie ‚Der Herr der Ringe‘, er wird etwas ganz Eigenes werden. Ich habe es schon immer gesagt: Was ich gerne sehen würde ist ein Realfilm im Stile von Miyazaki. Dieses Wundersame und Leichtfüßige, das er zutage bringt, das würde ich gerne auch hierin wiederfinden.

Ball betont weiterhin, dass er auf diesen Moment sein ganzes Leben hingearbeitet habe. Er wuchs mit Zelda auf und empfindet dies als wichtigste Komponente seiner Kindheit. Er möchte diesen Film nicht bloß umsetzen, weil ihm die Möglichkeit dazu geboten wird, sondern, um etwas ganz Besonderes damit zu erschaffen.

Anzeige

Wann kann mit dem Film gerechnet werden?

Ähnlich wie beim Super-Mario-Film hüllt sich auch in diesem Fall Nintendo noch in Schweigen. Am 7. November 2023 hat Shigeru Miyamoto einen Post auf X (ehemals Twitter) veröffentlicht, in dem er erzählt, dass er schon lange an einer Zelda-Realverfilmung tüftelt.

„Wir arbeiten schon seit vielen Jahren mit Avi Arad, dem Schöpfer zahlreicher erfolgreicher Filme, an einem Projekt für einen Live-Action-Film zu The Legend of Zelda. Dieses Mal haben wir Avi gebeten, als Koproduzent mitzuwirken, und Nintendo selbst ist stark in die Produktion involviert und hat offiziell mit der Entwicklung begonnen. Die Fertigstellung wird einige Zeit in Anspruch nehmen, aber freuen Sie sich darauf.“

Anzeige

Aktuell produziert Wes Ball den neuen Teil von „Planet der Affen“ und sagt, er wisse nicht, ob direkt danach die Produktion des Zelda-Films starten würde. Allerdings betont er, dass er sich speziell für diese Adaption besonders viel Zeit nehmen möchte und das Projekt daher erst angehen möchte, wenn alles andere abgehandelt sei. Vermutlich dürft ihr euch daher wie beim Super-Mario-Film auf ein ganz besonderes Erlebnis einstellen.

Ihr denkt, ihr kennt alle Geheimnisse eurer Lieblingsspiele? Dann schaut mal in diese Bilderstrecke:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige