Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Zelda: Tears of the Kingdom – Labyrinthe lösen & Unheilsreiter-Set finden

Zelda: Tears of the Kingdom – Labyrinthe lösen & Unheilsreiter-Set finden

Wenn ihr die Labyrinthe in Zelda: Tears of the Kingdom abschließt, erhaltet ihr das Unheilsreiter-Set. (© Screenshot GIGA)

In Zelda: Tears of the Kingdom gibt es drei mysteriöse Irrschloss-Labyrinthe, die sich über drei Ebenen erstrecken. Ihr müsst sowohl Himmel, Oberwelt als auch den Untergrund erkunden, um sie abzuschließen. Schafft ihr das, werdet ihr mit dem Unheilsreiter-Set belohnt. In diesem Guide zeigen wir euch die Lösungen für alle Labyrinthe.

 
The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom
Facts 
The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom
Anzeige

Südliches Irrschloss (Unheilsreiter-Helm)

Beginnen wir mit dem Labyrinth, das am einfachsten abzuschließen ist. Das ist das Südliche Irrschloss in der Gerudo-Wüste. Wenn ihr euch zum Eingang des Labyrinths begebt, könnt ihr ein Forschungstagebuch lesen. Daraus erfahrt ihr, dass ihr den Eicheln und Nüssen folgen müsst, um das Zentrum des Labyrinths zu erreichen.

Es geht aber auch schneller: Gleitet vom Gebirge aus auf das Labyrinth (oder klettert die Wände hinauf) und lauft oben zum Zentrum. Positioniert euch so, wie auf dem folgenden Bild gezeigt.

Anzeige
Ihr müsst hier nach unten springen, um blitzschnell das Zentrum des Südlichen Irrschlosses zu erreichen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Ihr müsst hier nach unten springen, um blitzschnell das Zentrum des Südlichen Irrschlosses zu erreichen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Springt hier runter und gleitet vorsichtig nach unten. Hinter dem Miasma und unter der Überdachung ist links ein Weg, das zu einem verlassenen Lager führt. Biegt noch einmal nach links ab und ihr habt euer Ziel bereits erreicht. Aktiviert den Schrein und untersucht den Mechanismus, um die Nebenaufgabe „Südliches-Irrschloss-Prophezeiung“ zu bekommen.

Anschließend müsst ihr euch zum Südlichen Irrschloss im Himmel begeben. Benutzt den Turm im Gerudo-Tal und gleitet zur Himmelsinsel südöstlich davon. Schnappt euch dort den Gleiter und fliegt weiter zum Irrschloss im Süden.

Anzeige

Beim Himmelslabyrinth angekommen, ist es eure Aufgabe vier Terminals zu aktivieren. Sich durchs Labyrinth zu kämpfen kann etwas nervig sein, deswegen hier unser Tipp: Am einfachsten ist es, wenn ihr von oben aus zu den Zielen lauft und dann nach unten springt. Allerdings es nicht möglich auf den Wänden im Labyrinth zu klettern, sodass ihr tricksen müsst.

Es ist möglich, die äußerste Wand am Eingang hinaufzuklettern. Bastelt euch alternativ etwas, um hinaufzufliegen. Oben platziert ihr ein Teleport-Medaillon, um euch auf das Labyrinth zu teleportieren, nachdem ihr ein Terminal aktiviert habt.

Nachdem ihr das geschafft habt, müsst ihr in den Abgrund in der Mitte des Südlichen Irrschlosses springen, um das Labyrinth im Untergrund zu erreichen. Hier müsst ihr ein Gamma-Blockkonstrukt ausschalten, sodass gute Ausrüstung Voraussetzung ist. Mit einem Chimärenbogen ist der Kampf vorbei, bevor er überhaupt begonnen hat. Euer Lohn für die ganze Mühe ist der Unheilsreiter-Helm.

Anzeige

Schaut euch den kompletten Lösungsweg für das Südliche Irrschloss inklusive des Kampfs gegen das Gamma-Konstrukt im folgenden Video an!

Zelda Tears of the Kingdom: Unheilsreiter-Helm finden
Zelda Tears of the Kingdom: Unheilsreiter-Helm finden Abonniere uns
auf YouTube

Irrland (Unheilsreiter-Rüstung)

Als Nächstes kümmern wir uns um das Irrland, das im Nordosten im Meer von Akkala liegt. Wenn ihr zum Eingang des Labyrinths fliegt, könnt ihr erneut den Eicheln und Nüssen folgen, um das Ziel zu erreichen. Vom Akkala-Festland aus solltet ihr aber problemlos auf das Labyrinth gleiten können, sodass ihr wieder lieber eine Abkürzung nehmen solltet. Positioniert euch dafür wie folgt:

Begebt euch zu diesem Punkt auf dem Irrland, um eine Abkürzung zu nehmen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Begebt euch zu diesem Punkt auf dem Irrland, um eine Abkürzung zu nehmen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Hier springt ihr nach unten und findet dann direkt vor euch eine Leiter, die ihr hinaufklettert. Folgt danach nur noch den Treppen, bis ihr den Schrein und das Terminal erreicht. Aktiviert es und ihr erhaltet die Nebenaufgabe „Irrland-Prophezeiung“.

Anschließend schleudert ihr euch beim Turm auf dem Ulri-Berg nach oben und gleitet zur Himmelsinsel südöstlich. Hier liegen Gleiterteile sowie zahlreiche Batterien, die ihr anbringen solltet. Damit fliegt ihr dann zum Irrland im Himmel, das im Nordosten liegt.

Der Ablauf ist hier genauso wie beim ersten Labyrinth: Ihr müsst erst vier Terminals suchen (benutzt den Trick mit dem Teleport-Medaillon) und danach gilt es einen Gamma-Blockkonstrukt im Untergrund-Labyrinth zu besiegen. Als Belohnung bekommt ihr die Unheilsreiter-Rüstung.

Schaut euch den kompletten Lösungsweg für das Irrland im folgenden Video an!

Anzeige
Zelda Tears of the Kingdom: Unheilsreiter-Rüstung finden
Zelda Tears of the Kingdom: Unheilsreiter-Rüstung finden Abonniere uns
auf YouTube

Nördliches Irrschloss (Unheilsreiter-Stiefel)

Abschließend macht ihr euch auf den Weg zum Nördlichen Irrschloss, das im Nordosten des Tabanta-Schneefelds steht. Wie zuvor könnt ihr auch hier den Nüssen und Eicheln folgen, wenn ihr euch mühsam durch das Labyrinth kämpfen wollt. Für eine flotte Abkürzung klettert ihr nach oben und begebt euch zu folgendem Punkt:

Stellt euch beim Nördlichen Irrschloss an diese Stelle. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Stellt euch beim Nördlichen Irrschloss an diese Stelle. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Springt dort nach unten und gleitet links vom Eisblock auf die erhöhte Plattform. So erreicht ihr eine Treppe, die euch direkt zum Ziel führt. Bearbeitet den gefrorenen Schein mit Feuer, um ihn freizuschalten und aktiviert danach das Terminal, um die Nebenaufgabe „Nördliches-Irrschloss-Prophezeiung“ zu bekommen.

Begebt euch danach zum Turm im Zuzukiki-Schneefeld und gleitet zur Himmelsinsel, die sich nordöstlich befindet. Baut euch hier ein Fluggerät und fliegt weiter zum Nördlichen Irrschloss im Himmel.

Auch hier gilt es erst vier Terminals im Labyrinth zu aktivieren (benutzt den Trick mit dem Teleport-Medaillon) und danach einen Gamma-Blockkonstrukt im Untergrund zu erledigen. Die Belohnung dafür sind die Unheilsreiter-Stiefel, womit ihr nun das vollständige Rüstungsset besitzen solltet.

Schaut euch den kompletten Lösungsweg für das Nördliche Irrschloss im folgenden Video an!

Zelda Tears of the Kingdom: Unheilsreiter-Stiefel finden
Zelda Tears of the Kingdom: Unheilsreiter-Stiefel finden Abonniere uns
auf YouTube

The Legend of Zelda: Das ultimative Quiz für Hyrule-Helden

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige