Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Die 10 besten Movie4k-Alternativen: Legal und kostenlos

Die 10 besten Movie4k-Alternativen: Legal und kostenlos


Für viele gelten illegale Streaming-Websites als einzige Möglichkeit, um kostenlos Filme im Internet zu schauen. Das stimmt nicht, wir stellen euch hier die 10 besten Movie4k-Alternativen vor – völlig legal und die Hälfte davon sogar komplett kostenlos.

 
Netzkultur
Facts 

Ist das Streamen auf Movie4K illegal? Wir klären auf:

Filmstreams im Internet: Was ist legal? Was nicht?
Filmstreams im Internet: Was ist legal? Was nicht? Abonniere uns
auf YouTube

 

Anzeige

Lange Zeit war vielen Menschen unklar, ob das Streamen von Inhalten auf Seiten wie Movie4k überhaupt illegal ist. Das beliebte Argument: Da man sich ja nur den Inhalt ansehe, mache man sich nicht strafbar. Illegal sei schließlich nur die Verbreitung von Inhalten. Seit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom April 2017 sieht die Lage anders aus. Inzwischen muss man tatsächlich mit einer Abmahnung rechnen, wenn man Portale nutzt, die gegen das Urheberrecht verstoßen und Filme und Serien kostenlos ins Netz stellen. Von der Nutzung von Portalen wie Movie4K ist also dringend abzuraten.

Anzeige

Fünf kostenlose Alternativen zum Streamen

Damit ihr auf der sicheren Seite seid, hier unsere Empfehlungen. Das Angebot dieser legalen Anbieter ist zum Teil erstaunlich groß.

Anzeige

Pluto TV

Screenshot Pluto TV

Als eines der neueren Angebote in der Streaming-Landschaft schafft es Pluto TV mit einem vielfältigen Film- und Serien-Angebot zu punkten, das absolute Highlight ist aber das exklusive Angebot an Star-Trek-Serien wie zum Beispiel Star Trek: Discovery. Daneben habt ihr auch noch die Möglichkeit, einen der über 100 verschiedenen Live-Sender zu schauen.

Rakuten TV

Screenshot Rakuten

Gestartet als rein kostenpflichtiger Video-on-Demand-Dienst, erweitert Rakuten TV neben diesem nun auch sein kostenfreies Angebot. Das noch überschaubare Angebot hat ein paar Geheimtipps zu bieten, ansonsten findet ihr hier ein buntes Angebot an B-Movies und Serien.

Netzkino

Screenshot Netzkino

Netzkino ist schon lange dabei und einer der bekanntesten Anbieter für kostenlose und legale Streams. Auf der Seite findet ihr ein paar echte Klassiker und interessante Independent Filme. Wenn ihr Lust darauf habt, echte Entdeckungen zu machen, solltet ihr euch die Seite unbedingt mal anschauen.

Archive.org

Screenshot Archive.org

Auf der Webseite von Archive.org findet ihr Filme, deren Copyright abgelaufen ist und die deshalb von den Produktionsfirmen freigegeben sind. Daher gibt es hier natürlich vor allem ältere Filme. Für Liebhaber und Cineasten ist die Seite allerdings ein Traum, da ihr hier auf einen Schlag viele Klassiker des 20. Jahrhunderts bekommt. Viele der Filme sind englischsprachig, aber auch die Auswahl an deutschsprachigen Titeln kann sich sehen lassen.

Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender

Screenshot ZDF Mediathek

Die wohl bekanntesten kostenfreien Streamingportale sind die Mediatheken von ZDF, ARD und Co.. Wer ein wenig stöbert, findet hier eine ganze Menge. Neben Dokumentationen und Serien sind dabei auch immer wieder Blockbuster, meist stehen diese aber nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung. Mit dem kostenlosen Tool MediathekView könnt ihr die Mediatheken bequem durchsuchen und euch die Inhalte bei Bedarf auch herunterladen.

 

Kostenpflichtige Movie4K Alternativen

Kommen wir jetzt zu den kostenpflichtigen Anbietern zum Streamen von Filmen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Das Angebot ist legal, ihr bekommt mindestens HD-Qualität zu sehen und habt oft die Auswahl zwischen Originalton oder verschiedenen synchronisierten Fassungen. Außerdem habt ihr eine Riesenauswahl an unterschiedlichen Titeln und das alles werbefrei.

Anzeige

Netflix

Screenshot Netflix

Netflix ist wohl der bekannteste Streaming-Anbieter. Kontinuierlich kommt neuer Nachschub an Filmen und Serien und den sehr guten Eigenproduktionen, wie Stranger Things oder Squid Game. Wer noch nicht überzeugt ist, kann Netflix zudem im kostenlosen Probemonat testen.

Netflix

Netflix

Netflix, Inc.

Amazon Prime Video

Screenshot Amazon Prime

Der große Konkurrent von Netflix. In Deutschland hat Amazon Video sogar etwas mehr Abonnenten, dies liegt aber vermutlich daran, dass die Streaming-Flatrate Teil des Premium-Abos Amazon Prime ist. Das Angebot ist ein bisschen schwächer als bei Netflix, natürlich ist das aber vor allem Geschmackssache. Auch hier gibt es einen kostenlosen Testmonat.

Amazon Prime Video

Amazon Prime Video

Amazon Mobile LLC
Amazon Prime Video

Amazon Prime Video

AMZN Mobile LLC

WOW

Screenshot Wow

WOW, ehemals Sky Ticket, probiert in letzter Zeit durch exklusive Blockbuster Premieren und einem verbesserten Serienangebot aus dem Schatten der beiden Platzhirsche, Netflix und Amazon Prime, zu treten. Das gelingt bisweilen schon ganz gut! WOW bietet keinen kostenlosen Test-Monat.

WOW

WOW

Sky Deutschland Fernsehen GmbH
WOW

WOW

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG

Disney+

Screenshot Disney+

Gestartet Anfang 2020 ist Disney+, das Lizenzmonster unter den Streaming-Diensten. Fans von Marvel, Star Wars, Pixar oder – wie der Name schon verrät – Disney Produktionen, kommen hier auf ihre Kosten. Daneben findet ihr auch Filme und Serien abseits dieser Lizenzen. Es wird kein kostenloser Testzeitraum angeboten.

Apple TV+

Screenshot Apple TV+

 

Der Streamingdienst mit dem im Vergleich kleinsten Angebot, denn Apple setzt nur auf exklusive Produktionen. Dafür sind die Filme und Serien fast ausnahmslos sehenswert. Hier habt ihr die Möglichkeit, das Angebot 7 Tage zu testen.

Einen detaillierten Vergleich der großen kostenpflichtigen Streaming-Anbieter findet ihr hier:

Wenn ihr alle der oben erwähnten Seiten austestet, könnt ihr mindestens ein halbes Jahr lang völlig legal jeden Tag einen neuen Film anschauen, ohne etwas dafür zu bezahlen. Danach habt ihr auf jeden Fall einen sehr guten Überblick, viereckige Augen – und an Movie4K werdet ihr vermutlich keinen Gedanken mehr verschwendet haben.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige