DPD: Preise für den Paketversand im Überblick

Martin Maciej

Wer Pakete in Deutschland, aber auch ins Ausland verschicken will, kann auf den Service von DPD zugreifen. Je nachdem, wie groß euer Paket ist, fallen verschiedene Kosten für den DPD-Versand an. Damit ihr das nächste Mal das passende Kleingeld bei der Abgabe im Paketshop im Geldbeutel habt, findet ihr in unserem Ratgeber eine Übersicht über die DPD-Preise für den nationalen und internationalen Versand sowie die Kosten für etwaige Zusatzservices.

DPD verschickt eure Sendung sowohl innerhalb Deutschlands als auch ins Ausland. Dabei könnt ihr die Sendung in einer nahegelegenen Paketstation abgeben oder aber die Sendung gleich von eurer Haustür abholen lassen.

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Paketdienste-Horror mit DHL, GLS, Hermes und Co: Das haben GIGA-Leser und die Redaktion erlebt.

DPD: Preise für den Paketversand

Nachfolgend findet ihr die Preisübersicht für den Paketversand mit der DPD:

Preise für den Versand innerhalb Deutschlands

Größe Online bezahlen und Abgabe im Paketshop Abholung zu Hause
XS bis 35 cm 4,00 € / 4,39 € 7,60 €
S bis 50 cm 4,50 € / 4,99 € 7,60 €
M bis 70 cm 5,90 € / 6,40 € 10,90 €
L bis 90 cm 9,70 € / 11,50 € 17,20 €
XL bis Gurtmaß 16,90 € 24 €

Stand der Preise ist der 26. Juli 2019. Alle aktuellen Kosten für den DPD-Versand findet ihr direkt auf der Webseite des Anbieters. Dort findet ihr auch exakte Preise, wenn ihr das Paket zu einer Wunschuhrzeit abholen wollt. Das Maximalgewicht liegt bei der Abgabe im Shop bei 20 kg, bei der Abholung zu Hause bei 31,5 kg.

shutterstock_249251374

Wer einen besonders schnellen Versand innerhalb Deutschlands benötigt, kann den Express-Service buchen. Hier entstehen folgende Kosten zusätzlich zum Versandpreis:

Montag bis Freitag Samstag
DPD 10:00 DPD 12:00 DPD 18:00 DPD 12:00
+25 € +15 € + 10 € +35 €

Der Express-Service ist nur in teilnehmenden Paketshops verfügbar.

DPD: Preise für den Paketversand

Folgende Kosten kommen beim internationalen Versand innerhalb der EU auf euch zu:

Preise für den Versand innerhalb EU

Paketklasse Größe
kürzeste + längste Seite
Abgabe im DPD Pickup Paketshop Abholung zu Hause
Zone 1 Zone 2 Zone 3 Zone 1 Zone 2 Zone 3
XSbis 35 cm 9,90 € 12,90 € 35,00 € - - -
Sbis 50 cm 12,00 € 15,10 € 38,00 € 15,20 € 18,20 € 41,20 €
Mbis 70 cm 15,80 € 18,80 € 43,80 € 19,50 € 22,50 € 47,20 €
Lbis 90 cm 19,00 € 23,00 € 56,00 € 25,50 € 29,50 € 62,50 €
XLbis Gurtmaß 22,50 € 27,50 € 65,50 € 31,20 € 36,20 € 74,20 €

(Stand Mai 2016, Quelle: dpd.de)

Nach dem Versand kann der Verlauf der Sendung in der DPD-Sendungsverfolgung eingesehen werden. Bei Fragen steht euch der DPD-Kontakt zur Seite.

shutterstock_346259720

Wer Preise vergleichen und Versandkosten sparen will, sollte auch einen Blick auf den Service von Packlink werfen. Hier könnt ihr eine gewünschte Versandmethode wählen und bekommt den günstigsten Preis von Anbietern wie DPD, Hermes, UPS und DHL ausgegeben. Bei uns erfahrt ihr auch, wie man ein Paket richtig beschriftet.

Paketpreise vergleichen mit Packlink *

Bildquellen: Vytautas Kielaitis / Shutterstock.com

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Google hat mit dem Pixel 4 (XL) und Android 10 eine kleine Funktion eingeführt, die uns das Aktualisieren von Android durchaus erleichtern könnte. Andere Hersteller mussten da bislang wieder mal ihre eigene Suppe kochen. Doch die neue Art der Updates könnten auch ungewollte Folgen haben, wie sich zeigt.
    Simon Stich 3
  • Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Obwohl viele im Alltag mittlerweile Video-Calls über ihre Smartphones tätigen, gibt es immer noch einen Markt für Webcams. Besonders Streaming auf Plattformen wie Twitch hat die Nachfrage erhöht. Aber auch für Videotelefonie mit besserer Qualität sind die kleinen USB-Kameras weiterhin notwendig. GIGA hat für euch eine Auswahl der besten Webcams 2019 für verschiedene Einsatzbereiche getroffen, die einen Blick wert...
    Robert Kägler
* Werbung