DPD Sendungsverfolgung: So klappt die Paketverfolgung

Jan Hoffmann 7

Wer ein Paket mit DPD versendet, kann mit Hilfe der DPD Sendungsverfolgung bzw. Paketverfolgung den bisherigen Verlauf seiner Sendung ganz einfach online nachvollziehen. Wie das funktioniert, erfahrt ihr hier.

DPD Sendungsverfolgung: So klappt die Paketverfolgung

DPD (Dynamic Parcel Distribution) wurde im Jahre 1976 als „DPD Deutscher Paketdienst“ von 18 deutschen Speditionen gegründet. Mittlerweile transportiert das Unternehmen national und international Standard- und Expresspakete an gewerbliche und private Empfänger und ist mit Vertragspartnern in rund 40 Ländern vertreten. Bereits im Gründungsjahr wurden über 1,4 Millionen Pakete über DPD zugestellt, vor knapp zwei Jahren zählte man täglich 2,5 Millionen Pakete.

DPD Logistik.

Briefmarken online kaufen und ausdrucken *

Nicht nur Hermes, DHL und UPS bieten eine Paketverfolgung, auch das deutsche Logistikunternehmen DPD bietet einen entsprechenden Service, mit dem der Empfänger seine Pakete immer im Blick hat und jederzeit den Versandstatus abfragen kann. Dazu erhält ein jedes Paket bei Aufgabe eine 11-stellige DPD-Paketnummer, anhand derer jederzeit die DPD Sendungsverfolgung durchgeführt werden kann. Die Verfolgung von Paketen ist sowohl für den Versender als auch für den Empfänger der Sendung möglich. Für den Empfänger hat dies den großen Vorteil, das voraussichtliche Lieferdatum der Sendung besser einschätzen zu können. Dies ist aufgrund der sehr vagen Lieferzeitangaben von meist zwei bis drei Werktagen oftmals nicht ohne weiteres möglich. Der Absender des Pakets oder Päkchens hat zudem eine rechtliche Sicherheit, da überprüft werden kann, ob die Sendung tatsächlich bei dem gewünschten Empfänger aufgeschlagen ist oder nicht.

DPD Sendungsverfolgung

In der Regel steht die DPD Sendungsverfolgung direkt nach der Aufgabe des Pakets oder Päkchens zur Verfügung. Dazu müsst ihr lediglich die Paketschein- oder Referenznummer auf der Webseite von DPD eingeben. Wo ihr diese Nummern findet, erfahrt ihr später.

Motif with DPD Logo-01
Dann könnt ihr nicht nur den bisherigen Verlauf der Sendung einsehen, sondern auch einschätzen, wann die Lieferung bei euch eintrifft. Darüber hinaus kann der Empfänger den Weg seines Pakets über das Live-Tracking online verfolgen. Hier wird das Zeitfenster jede Minute aktualisiert, weshalb der voraussichtliche Liefertermin noch genauer bestimmt werden kann.

Wer sich bei DPD als Kunde registriert, kann zudem weitere Services des Logistikunternehmens in Anspruch nehmen. Unter anderem gibt es die Möglichkeit, sich auf Wunsch einen Online-Zustellnachweis zusenden zu lassen oder einen Finanzlebenslauf für Nachnahmesendungen zu erstellen. Für ein Nutzerkonto müsst ihr lediglich das Anmeldeformular ausfüllen und dieses an das Depot senden, welches euch betreut.

Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

DPD Sendungsverfolgung: Einrollung und Ausrollung

Wer sein Paket bei DPD aufgibt, wird in der Regel mit Begriffen wie „DPD Einrollung“ oder „DPD Ausrollung“ konfrontiert. Wenn ihr euch auch schon einmal gefragt habt, was das wohl zu bedeuten hat, dann seid ihr hier genau richtig.

Mit der DPD-Einrollung beginnt praktisch der Lieferprozess, wenn die Sendung durch den Paketdienst entgegengenommen wurde und die Paketnummer erhält. Ab diesem Zeitpunkt hat der Kunde die Möglichkeit, seine Sendung bis zur DPD-Ausrollung zu verfolgen. Die Ausrollung bezeichnet den letzten Schritt, wenn sich das Paket in einem Transporter von DPD in der Auslieferungsphase befindet.

Wie sieht eine Sendungsnummer aus?

Bei der Sendungsnummer handelt es sich um eine elfstellige Kombination, bestehend aus Buchstaben und Zahlen, welche in der Regel zwischen zwei Buchstaben steht.

Wo findet man die Sendenummer?

Die Sendungsnummer befindet sich in der Regel direkt auf dem Barcode der Paketmarke, welche ihr bei der Aufgabe der Sendung erhaltet .

Live-Tracking bei der DPD Sendungsverfolgung

DPD bietet nicht nur die klassische DPD Sendungsverfolgung, sondern auch einen Live-Tracking-Dienst. Dieser ermöglicht es euch, eure Pakete in Echtzeit auf die Minute und den Meter genau bis zur Haustüre zu verfolgen. Sobald euer Paket oder Päkchen auf dem Weg zu euch ist, lässt euch DPD eine E-Mail mit einem Link zum Live-Tracking zukommen. Außerdem nennt man euch am Liefertag ein einstündiges Zeitfenster, wann das Paket bei euch eintrifft.

Weitere Artikel zum Thema

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • FaceApp: Ein Lächeln für jeden Muffel

    FaceApp: Ein Lächeln für jeden Muffel

    FaceApp ist eine Fotomanipulations-App, die jede Person auf einem Foto auf „magische“ Weise ein Lächeln verpasst, sie altern lässt oder gar das Geschlecht umwandelt. In kürzester Zeit war die App in aller Munde und hat die App-Charts gestürmt.
    Thomas Kolkmann
  • Android WhatsApp to iPhone Transfer

    Android WhatsApp to iPhone Transfer

    Der Android WhatsApp to iPhone Transfer Download verschafft euch ein Tool, mit dem ihr Nachrichten des Messengers WhatsApp von einem Android-Gerät auf ein iPhone übertragen könnt.
    Marvin Basse 1
  • Google Play Store

    Google Play Store

    Der Google Play Store ist die zentrale Anlaufstelle zum Download von Apps und Spielen unter Android. Daneben bietet der Play Store aber auch Filme, Serien, Bücher, Zeitschriften, Musik und Hörbücher in digitaler Form an. Wir erklären, wie der Play Store entstanden ist und wie man ihn benutzt.
    Martin Malischek 6
* Werbung