HTC One (2014): Kann bereits bei Amazon vorbestellt werden

Lukas Funk 21

Auch heute gibt es wieder ein Kuriosum zum Wochenende: Der Online-Versandhändler Amazon bietet das kommende HTC-Flaggschiff, das vermutlich wiederum als HTC One (2014) erscheinen wird, schon jetzt zur Vorbestellung an — dabei erfolgt die Vorstellung erst am 25. März, also in knapp einem Monat. Entsprechend mau steht es dann auch um die Artikelbeschreibung …

Eine HTC-Neuheit gibt es dieser Tage bei Amazon zur Vorbestellung — unter genau diesem Titel. Dabei handelt es sich, wie die Beschreibung verrät, um den Nachfolger des HTC One, dessen offizieller Name noch nicht bekannt ist. Erst in knapp einem Monat wird HTC das All New One, wie es Leaks zufolge heißen wird, im Rahmen eines offiziellen Events vorstellen.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Der Weg zum U11: Die HTC-Flaggschiffe mit Android im Rückblick

Da auch Amazon vor Release keine Informationen aus dem Hut zaubern kann, fehlt es außerdem komplett an einer Produktbeschreibung. Einen Preis hat das gute Stück aber schon: Happige 999 Euro veranschlagt Amazon für Vorbesteller. Doch kein Bange, dabei handelt es sich natürlich nur um einen Platzhalter, der nach der Vorstellung des Produkts angepasst wird. Dank der Amazon-Preisgarantie zahlt man als Kunde zudem nur den niedrigsten Preis, der zwischen Vorbestellung und Auslieferung angegeben wird.

Finden sich unter unseren Lesern HTC-Fans, die sich der Anschaffung des neuen HTC One schon so sicher sind, dass sie jetzt schon vorbestellen? Mutige – bitte vortreten!

Quelle:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung