Spektakuläre Farbe: OnePlus 6T in Thunder Purple startet in Deutschland

Johann Philipp 3

OnePlus schenkt seinem Top-Smartphone ein neues Gewand: Neben zwei Schwarztönen wird das OnePlus 6T nun bunt und erinnert ein klein wenig an die Konkurrenz von Huawei. Wer mit seinem Handy auffallen möchte, greift zur Farbe Thunder Purple – jetzt auch in Deutschland. 

Spektakuläre Farbe: OnePlus 6T in Thunder Purple startet in Deutschland
Bildquelle: GIGA.
Update vom 12.11.2018, 14:54 Uhr:
Es ist so weit: Das OnePlus 6T in Thunder Purple taucht im deutschen Onlineshop auf: Mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher ist es ab dem 15. November bei OnePlus und Amazon erhältlich. Der Preis liegt wie erwartet bei 579 Euro und damit nicht höher als beim Modell in Schwarz.
Update, 12.11.2018:
OnePlus bestätigt offiziell, dass die neue Farbe auch in Deutschland erhältlich sein wird. Auf Twitter beschreibt der Hersteller Thunder Purple mit „Eleganz und Strahlen eines Gewitters“. Wann genau das OnePlus 6T in dem auffälligen Lila bei uns in den Regalen steht, bleibt aber noch unklar. Lange kann es nicht mehr dauern.
Update vom 06.11.2018:
OnePlus hat die neue Farbe Thunder Purple offiziell in China vorgestellt. Sie ist nur für das Modell mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher erhältlich. Die Preise bleiben unverändert. Genau so wie die beiden bisherigen Farben soll das OnePlus 6T 579 Euro kosten. In Deutschland ist die neue Farbe vermutlich in den nächsten Wochen verfügbar.

Originalartikel: 

OnePlus 6T: Smartphone schillert in Violett, Rosa und Blau

Chinesische Smartphones schminken sich gern auffällig. Dieser Trend lässt sich zumindest bei den neuesten Geräten von OnePlus und Huawei erkennen. Nachdem das P20 Pro und aktuell auch Mate 20 Pro mit ihrer beeindruckenden Farbe „Twilight“ für Aufsehen sorgen, zeigt uns ein Leak nun auch das neue OnePlus 6T in einer knalligen Ausführung.

„Thunder Purple“ nennt der Hersteller seine neue Farbe: Ähnlich wie bei Huawei handelt es sich dabei um einen spektakulären Farbverlauf, der sich über die gesamte Rückseite zieht. Je nachdem, wie das Licht einfällt, ändert sich die Farbe. Von einem kräftigen Blau und Lila, über ein schimmerndes Rosa, bis hin zu einer Mischung aus dunklem Lila bis fast Schwarz.

Aufgetaucht sind die Bilder bei der Seite MrGizmo und sehen offiziellen Pressefotos sehr ähnlich. OnePlus hat sich aber noch nicht zur Sache geäußert. Dennoch gab es in den letzten Wochen bereits weitere Hinweise, dass es eine neue Farbe geben könnte.

Wie der Vorgänger in der Special-Edition aussieht, zeigen wir hier:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
OnePlus 6 in Rot: So schick sieht die neue Farbvariante aus.

OnePlus 6T in Thunder Purple taucht bei Amazon auf

Auch ohne offizielle Bestätigung seitens OnePlus steht fest: Der Hersteller bringt häufig nach dem Release neue Farben auf den Markt, um die Verkäufe noch etwas anzukurbeln. So war es auch bei den Vorgängern. Das OnePlus 5T gab es etwa in einer Star Wars-Edition, das OnePlus 6 kam später in Silk White und Rot. Auch mit weiteren Farben wurde experimentiert.

Zudem ist die neue Thunder-Purple-Variante des OnePlus 6T vor ein paar Tagen auf der OnePlus-Support-Seite in Indien aufgetaucht. Und auch wir können uns vermutlich freuen, wie ein weiterer Tweet zeigt:

Auf der deutschen Amazon-Seite ist die neue Farbe kurzzeitig aufgetaucht. Ohne Bild, dafür mit Preis und Verfügbarkeit. Wie frühere Special-Editions wird das OnePlus 6T in Thunder Purple wohl nur in der Version mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher für 579 Euro verkauft. Als Erscheinungstermin wird der 30. November datiert.

Die Chancen für ein OnePlus 6T in Lila stehen also gut.

Quelle: MrGizmo, via gsmarena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link