Galaxy S3 wird vom PC nicht erkannt – Probleme mit USB lösen (S4, S5)

Martin Maciej 6

Ihr schließt euer Samsung Galaxy S3, S4 oder S5 am PC an, um neue Musik aufzuspielen oder Fotos zu übertragen, doch alles was passiert ist nichts. Bevor ihr das Smartphone ohne Erfolg aus- und wieder anstöpselt, schaut in unseren Guide und erfahrt, wasn man tun kann, wenn der PC das Samsung Galaxy S3 über USB nicht erkennen will. Die Anleitung ist auch für das Galaxy S4 oder S5 gültig.

Android-Smartphone an den PC anschließen.

In diesem Video haben wir ein paar Tipps gesammelt, wenn euer Android-Smartphone am PC nicht erkannt wird.

Erscheint auf dem Bildschirm die Fehlermeldung „Gerät wurde nicht erkannt“ oder „Treiber konnte nicht installiert werden, kann dies viele Ursachen haben. Hier findet ihr mehrere Lösungsvorschläge.

Galaxy S3: Treiber wird vom PC nicht erkannt

Im Normalfall sollte das Galaxy S3 nach der Verbindung mit dem PC per USB-Kabel automatisch erkannt und installiert werden. Das Samsung-Smartphone erscheint dann im Windows Explorer als zusätzliches Laufwerk, so dass ihr hier Dateien zwischen Festplatte und Smartphone-Speicher hin- und herschieben könnt. Sollte die Verbindung zwischen Samsung Galaxy S4 und PC nicht funktionieren, schließt das Gerät an einen anderen USB-Anschluss an. Zudem solltet ihr dafür sorgen, dass das Galaxy S4 auf direktem Wege per Kabel mit dem USB-Port verbunden ist und kein USB-Hub dazwischen liegt. Häufig liefern die Hubs zu wenig Strom, um eine Verbindung mit dem Samsung Galaxy S3 oder S4 herstellen zu können. Auch ein neues Kabel kann bei Verbindungsproblemen helfen.

Lest zu dem Thema auch: USB Stick wird nicht erkannt: Lösungen und Hilfe

Samsung Galaxy S5 Vergleich.

Samsung Galaxy S3, S4 oder S5 wird nicht über USB erkannt

Sollte die Verbindung auch an einem anderen Port nicht funktionieren, öffnet die Einstellungen am Smartphone. Bis Android 4.3 könnt ihr dort mit einem Klick auf „USB Debugging“ den USB Debugging-Modus aktivieren. Ab Version 4.3 geht ihr in den Einstellungen auf „Info zum Gerät“ und drückt 7 mal auf „Buildnummer“ um das USB Debugging zu aktivieren. Die folgende  Meldung bestätigt man mit „OK“. Nun sollte das Galaxy S3 mit dem PC verbunden und erkannt werden. Sollte auch dieses nicht funktionieren, ladet die Samsung USB Treiber herunter und installiert diese. Auch eine komplette De- und Neuinstallation von Samsung Kies kann helfen, wenn das Samsung Smartphone nicht am PC erkannt wird.

Lest hierzu auch:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Snoppa Atom im Test: Lohnt sich der Smartphone-Gimbal?

    Snoppa Atom im Test: Lohnt sich der Smartphone-Gimbal?

    Egal, ob die Smartphone-Kamera erste Sahne oder nur Mittelklasse ist – der störendste Fehler ist meist die Stabilisierung: Ein verwackeltes Video taugt einfach nichts. Ein Gimbal, also eine aktiv stabilisierende Handy-Halterung schafft Abhilfe. Ist der Snoppa Atom zu empfehlen? Wir haben den Crowdfunding-Renner getestet.
    Sebastian Trepesch
  • Samsung Galaxy S10: So schnell soll der Preis des Smartphones fallen

    Samsung Galaxy S10: So schnell soll der Preis des Smartphones fallen

    Das Samsung Galaxy S10 wird teuer. Die Preise sind aber nicht in Stein gemeißelt, denn wie jeder weiß, ist der Preisverfall bei vielen Samsung-Produkten in kurzer Zeit sehr stark. Eine Experten-Prognose zeigt auf, wie sich der Preis in den nächsten zwölf Monaten entwickeln soll.
    Peter Hryciuk 6
* gesponsorter Link