Samsung Galaxy S9: Neue Funktion sorgt für Diskussionen

Peter Hryciuk

Samsung hat damit begonnen, Updates für das Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus zu verteilen. Neben den üblichen Verbesserungen und Optimierungen wird auch eine Funktion integriert, die in Deutschland nur eingeschränkt verwendet werden darf.

Samsung Galaxy S9: Das erste Hands-On.

Samsung Galaxy S9 (Plus): Aufnahme von Anrufen integriert

Wer ein Telefongespräche mit seinem Android-Handy aufzeichnen möchte, muss bisher auf spezielle Apps zurückgreifen. Samsung verteilt ab sofort aber ein Update, mit dem diese Funktion in die Telefon-App des Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus integriert wird. Sobald man einen Anruf startet, wird eine neue Schaltfläche angezeigt, mit dem man das Gespräch direkt aufzeichnen kann. Die Sounddateien werden auf dem Smartphone gespeichert und können dort natürlich auch abgehört werden.

Bisher wurde das Update mit der Funktion in folgenden Ländern entdeckt: Russland, Schweiz, Spanien, Rumänien, Niederlande und in Großbritannien. Deutschland ist bisher noch nicht dabei, die neue Softwareversion könnte aber auch in absehbarer Zeit als Update zu uns kommen. Das sorgt für Diskussionen, könnte aber für einige Interessenten ein zusätzliches Kaufargument sein. Der .

Aufnahme von Telefongesprächen nur mit Einverständniserklärung

Grundsätzlich ist die Aufnahme von Telefongesprächen in Deutschland nämlich nicht verboten. Man muss den Gegenüber aber davon in Kenntnis setzten und das Einverständnis einholen. Erst dann darf ein Gespräch aufgezeichnet werden. Deswegen finden sich im Google Play Store auch einige Apps mit dieser Funktion. Bisher musste man aber eben diese zusätzlichen Schritt gehen und eine App installieren, damit man ein Telefonat aufzeichnen kann. Wenn Samsung diese Funktion nun aber nativ in die Telefon-App einfügt, ist die Hemmschwelle, einen Anruf einfach aufzunehmen, deutlich geringer als bisher. Die Funktion könnte also häufiger ohne Einverständniserklärung des Gegenübers verwendet werden – was natürlich nicht rechtens ist.

Die besten Tipps und Tricks zum Galaxy S9:

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Tipps fürs Samsung Galaxy S9 (Plus): Diese 20 Einstellungen solltest du als erstes vornehmen.

Im Endeffekt ist es natürlich trotzdem eine nützliche Funktion, wenn man ein Gespräch, das wichtige Informationen enthält, mit seinem Handy aufzeichnen möchte. Man sollte nur nicht leichtfertig damit umgehen und alle Teilnehmer darüber informieren. Was haltet ihr davon?

Quelle: reddit via xda-developersphonearena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung