Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Civilization 6: Spieler baut 34 Weltwunder in einer Stadt

Civilization 6: Spieler baut 34 Weltwunder in einer Stadt


Von den antiken sieben Weltwundern existiert heute nur noch ein einziges, die Pyramiden von Gizeh. Ziemlich mickrig für Civilization 6-Spieler dadabouin, dessen fiktive Stadt über ganze 34 dieser Wunder verfügt.

 
Civilization 6
Facts 
Civilization 6
Bildquelle: Reddit

Auf Reddit postete der stolze Architekt Fotos von seiner Tourismus-Traumstadt. Und dabei ist das ganze Werk nicht durch Cheats entstanden, wie du jetzt vielleicht denken magst.

Anzeige

dadabouin hat sie in einem regulären Standard-Spiel auf der Schwierigkeitsstufe Prinz gebaut, inklusive Ressourcengewinnung, Planung und Bauunternehmungen. Nur, was die geografische Lage angeht, da musste er laut eigener Aussage ein wenig mit dem Editor tricksen.

Ob er genügend Meeresbuchten, Wüsten und Wiesenflächen für sein Vorhaben bekommt, konnte er nicht dem Zufall überlassen. Auch wenn er für seine Stadt viele kulturelle Streitigkeiten abwenden musste, ist es ihm gelungen. Und wenn seine Stadt noch keinen Naturkatastrophen oder Kriegen zum Opfer gefallen ist, dann steht sie noch heute.

Die Weltgeschichte nachzuspielen unterhält nicht nur einmal:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Aufbau ist dir zu langweilig und zu friedlich? Dann probier doch mal diese Mod für Civilization 5 aus, in der du gegen eine Künstliche Intelligenz antreten kannst, die die Menschheit auslöschen will.

Anzeige

Was hältst du von der Stadt der 34 Wunder? Kann sie deinem größtem Meisterwerk in einem Strategie-Spiel das Wasser reichen? Sag uns deine Meinung!

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige