GTA 5 startet nicht: Abstürze und Probleme mit dem Open-World-Abenteuer - Fehler bei der Installation auf PC (Code 1)

Martin Maciej 39

Seit einigen Tagen könnt ihr nun auch auf den Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One durch die Weiten von Los Santos und San Andreas streifen. Insbesondere auf der PlayStation 4 kommt es allerdings durchaus zu dem einen oder anderen Problem beim Start von GTA 5.

GTA 5 startet nicht: Abstürze und Probleme mit dem Open-World-Abenteuer - Fehler bei der Installation auf PC (Code 1)

Sollte es auch bei euch heißen „GTA 5 startet nicht“, hat Rockstar eine Lösung für euer Problem parat. Das aktuelle Problem wird erneut durch ein fehlerhaftes Update hervorgerufen.

Bilderstrecke starten
41 Bilder
40 Details in GTA 5, die ihr sicher noch nicht bemerkt habt.
GTA 5 Ego-Perspektive.mp4.

Update: GTA 5 PC - Installation funktioniert nicht - Code 1

Endlich hat das Warten ein Ende, GTA 5 ist nun auch für den PC verfügbar. Einigen Spielern wird allerdings schon bei der Installation ein Strich durch die Rechnung gemacht. Diese wird durch den Fehler „Code 1“ abgebrochen, eine Spielen von GTA 5 unter Windows ist nicht möglich. Der Fehler äußert sich mit der Meldung „„Der Rockstar Update-Service ist nicht verfügbar (Code 1)“.

Rockstar Games hat sich inzwischen zum Code 1 bei der GTA 5-Installation geäußert. Diese wird verursacht, wenn Sonderzeichen und Umlaute im Windows-Kontonamen vertreten sind. Eine Liste zeigt, welche Zeichen im Windows-Namen erlaubt sind. Ein Patch ist bereits in Arbeit. Wer nicht abwarten kann, bis der Fehler behoben wurde, kann den Fehler bei der GTA 5 Installation umgehen. Hierfür reicht es allerdings nicht, den Windows-Nutzernamen zu ändern. Vielmehr müsst ihr euch ein neues Administrator-Konto unter Windows anlegen, dessen Namen nur aus Buchstaben von A-Z und optional aus Ziffern von 0-9 besteht sowie keine Sonderzeichen aufweist. Rockstart verspricht, im verlinkten Fehlerartikel weitere Informationen zum Fehlercode 1 bei der GTA 5 Installation bereitzustellen, sobald neue Erkenntnisse gewonnen wurden.

GTA 5 lässt sich nicht installieren?

Sollte sich GTA 5 nicht installieren lassen, obwohl euer Benutzername den Anforderungen entspricht, versucht folgendes:

  1. Steuert den bereits erstellten GTA 5-Installationsordner über die Steam Bibliothek an.
  2. Lasst euch die Eigenschaften anzeigen und durchsucht die lokalen Dateien.
  3. Installiert den Rockstar Social Club auf manuellem Wege über den dort gefundenen Installer.

Ursprünglicher Artikel:

GTA 5 funktioniert nicht mehr nach Fehler beim Update

Bereits mit dem Update 1.02 gab es Probleme beim Start von GTA 5. Beim Versuch, das Update 1.02 zu installieren, wurde der Versuch abgebrochen und mit der Fehlermeldung „CE-32937-4“ quittiert. Aufgrund des Patch-Fehlers war es für viele Nutzer vorübergehend nicht möglich, GTA Online zu nutzen. Der Patch sollte eigentlich Probleme beim Transfer des GTA Online-Spielstands von PS3 zu PS4 aus der Welt schaffen.

GTA 5 startet nicht: Fehler CE-34878-0

Mit der Version 1.03 gibt es nun neue Probleme beim Start oder beim Spielen von GTA 5. Das Update kann bereits bei der Installation fehlschlagen, der Installationsvorgang kommt nicht über die 20-Prozent-Marke hinaus. Dieser misslungene Patchversuch zerstört die installierten GTA 5-Dateien dabei so sehr, dass ein Spielstart nicht mehr möglich ist.

An anderer Stelle berichten User, dass gekaufte Waffen nach dem Laden eines Spielstands fehlen oder GTA 5 abstürzt. Auch gelöschte Singleplayer-Spielstände werden auf Reddit gemeldet. Häufig wird der aktuelle GTA 5-Fehler von der Meldung „CE-34878-0“ auf der PlayStation 4 begleitet. Rockstar hat inzwischen auf der eigenen Webseite einen Workaround für die Behebung des Fehlers vorgeschlagen. Dieser Lösungsvorschlag ist aktuell allerdings wenig zufriedenstellend.

  • Um den Fehler mit dem GTA 5 Update 1.0.3 zu beheben, schlägt Rockstar vor, die PS4 komplett zurückzusetzen.
  • Damit verbunden ist die Deinstallation aller sich auf der Konsole befindlichen Spiele.
  • Nur eine komplette Neuinstallation von GTA 5 soll das Spiel wieder spielbar machen.
  • Bevor man sich daran setzt, die komplette PS4 platt zu machen, sollte man zunächst versuchen, GTA 5 zu löschen, um das Spiel dann erneut zu installieren.

Bei dem Problem sind allerdings nicht alle Spieler betroffen. Bleibt abzuwarten, dass Rockstar betroffenen Spielern schnellstmöglich ein neues Update bereitstellt.

Wie gut kennst du GTA? (Quiz)

Grand Theft Auto nähert sich seinem 20-jährigem Bestehen. Seid ihr von Stunde Null an dabei gewesen oder erst später eingestiegen? Stellt euer Fachwissen in Sachen GTA auf die Probe und beantwortet unsere 15 Fragen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung