Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. 1 Kopfhörer leiser (links oder rechts): Was tun?

1 Kopfhörer leiser (links oder rechts): Was tun?

Sind Kopfhörer unterschiedlich laut, gibt es verschiedene Lösungen für das Problem. (© Getty Images / LarsZahnerPhotography)

Manchmal kommt es vor, dass Musik oder eine andere Audio-Wiedergabe auf einem Kopfhörer leiser zu hören ist als auf der anderen Seite. Was kann man in solchen Fällen tun, damit die Kopfhörer rechts und links wieder gleich laut eingestellt sind?

 
Kopfhörer
Facts 

Die unterschiedlichen Lautstärken können verschiedene Ursachen haben. In einigen Fällen lässt sich das Problem selbst beheben. Die Fehlerlösungen könnt ihr auch durchgehen, wenn Lautsprecher auf beiden Seiten nicht gleich laut sind.

Anzeige

Kopfhörer unterschiedlich laut: Was kann man dagegen tun?

Bei kabelgebundenen Kopfhörern sind verschiedene Lautstärken vor allem auf eine schmerzliche Ursache zurückzuführen: Einen Kabelbruch. In solchen Fällen könnt ihr die Kopfhörer manchmal noch retten:

  • Überprüft, an welcher Stelle das Kabel defekt ist.
  • Ist der Schaden noch nicht zu groß, könnt ihr das Kabel möglicherweise mit dickem Klebeband stabilisieren und das Gerät normal weiternutzen.
  • Manchmal hilft aber jegliches Biegen und Beugen nichts mehr und der Ton bleibt auf einer Seite leiser oder ganz weg. Dann schneidet ihr die Kabelhülle an der gebrochenen Stelle vorsichtig auf. Achtet darauf, das Kabel nicht zu beschädigen. Seht ihr die demolierte Stelle, trennt das Kabel dort auf. Wickelt dann die losen Enden wieder ineinander. Möglicherweise müsst ihr die äußere Hülle dafür noch etwas mehr entfernen.
Anzeige
Bluetooth-Kopfhörer In Ear: Farbenfrohes Design mit Touch Control
Bluetooth-Kopfhörer In Ear: Farbenfrohes Design mit Touch Control
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.03.2024 20:41 Uhr
  • Überprüft, ob die Verbindung wieder hergestellt ist und der Kopfhörer auf beiden Seiten richtig funktioniert. Falls nicht, versucht es erneut. Geht alles wie gewünscht, klebt die aufgeschnittene Stelle mit stabilem Klebeband wie Isolierband wieder zu (bei Amazon ansehen).
Anzeige
Sony, Beats, Huawei: Diese TOP In-Ear-Kopfhörer haben uns überzeugt
Sony, Beats, Huawei: Diese TOP In-Ear-Kopfhörer haben uns überzeugt Abonniere uns
auf YouTube

Sind die Kopfhörer nicht kabelgebunden oder liegt kein Kabelbruch vor, überprüft Folgendes:

  • Möglicherweise ist ein Kopfhörer stark verschmutzt, wodurch der Sound nicht mehr richtig ins Ohr gelangt. Säubert beide Kopfhörer. Falls möglich, nehmt Gummiverkleidungen und Ohrstöpsel dafür ab. Achtet darauf, beim Reinigen zwar gründlich, aber nicht zu grob vorzugehen, um die sensible Technik nicht zu beschädigen.
  • Besonders bei In-Ear-Geräten kann auch eine falsche Positionierung dafür sorgen, dass der Sound nicht richtig zu hören ist. Überprüft, ob das Gerät richtig im Ohr sitzt. Stellt dafür auch sicher, dass ihr das richtige Ohrpolster nutzt. Probiert gegebenenfalls eine andere Größe. Der Kopfhörer sollte sicher und fest im Ohr sitzen.
  • Manchmal sorgt auch eine fehlerhafte Balance-Einstellung dafür, dass die Kopfhörer unterschiedlich laut sind. Nutzt ihr eine App des Kopfhörer-Herstellers, lässt sich die Balance manchmal hier ändern. Auch in Musik-Streaming-Apps könnte die Option in den Einstellungen versteckt sein. Generell könnt ihr die unterschiedlichen Lautstärken für die Tonausgabe aber auch in den allgemeinen Einstellungen im Bereich „Bedienungshilfen“ anpassen. Dort findet ihr einen Schieberegler.
  • Wenn der Regler hier mittig eingestellt ist, könnt ihr versuchen, dass Problem darüber zu lösen, etwa wenn ein Kopfhörer beschädigt ist und nicht mehr mit voller Lautstärke läuft.
Anzeige

Lässt sich das Problem mit den oben genannten Lösungsmöglichkeiten nicht beheben, liegt womöglich ein Defekt vor. Untersucht, ob die Tonprobleme auch mit anderen Kopfhörern auftreten. Ist das bei eurem Smartphone der Fall, ist dort etwas falsch eingestellt. Findet ihr die richtige Option nicht, hilft ein Geräte-Reset als letzter Weg (Anleitung für iPhone | Anleitung für Android). Sind die Kopfhörer hingegen auch bei anderen Geräten unterschiedlich laut, ist das Audio-Zubehör vermutlich beschädigt und muss repariert oder ausgetauscht werden.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige